Lovefilm oder Maxdome – Der Vergleich

Video on Demand mit großer Auswahl an Filmen

Fernsehen

Im Zweiten der Teil der neuen Serie geht es um die beiden online Angebote und die Frage „Lovefilm oder Maxdome“. Maxdome konzentriert sich in erster Linie voll und ganz auf die Video-on-Demand Technik. Lovefilm wiederum setzt zwar auch darauf, hat allerdings auch noch einen DVD und Blu-Ray Verleih im Angebot. Beide Dienste haben ihre Pluspunkte, welche das sind, möchte ich im heutigen Artikel beantworten.

Video On Demand Vergleich

Lovefilm oder Maxdome – Direkter Vergleich

Ich habe beide Anbieter mal näher angeschaut, um euch einen kleinen Eindruck zu vermitteln.

Wichtig: Diese Tabelle beruht auf dem Stand vom 23.07.2012. Da sich Preise ändern können, spiegelt diese Tabelle natürlich nicht aktuelle Ergebnisse wieder. Sie soll lediglich einen Eindruck zu den Preis- Leistungsunterschieden vermitteln.

 LovefilmMaxdome
Ausleihfrist:keine48 Stunden
Filme:über 45.000über 45.000
Film per Post:JaNein
Film per Stream:JaJa
Bild Qualität:Stream = viele in HD
(je nach DSL Geschwindigkeit)
Post = DVD + Blu-Ray
Stream = vielen in HD
(je nach DSL Geschwindigkeit)
Preismodell:Abos oder PaketeEinzelabruf oder Abos und Pakete

Artikelserie zum Thema Lovefilm

  1. Lovefilm Alles Wissenswerte
  2. Lovefilm Pakete – Vergleich
  3. Lovefilm Preise und Leistungsunterschiede
  4. Lovefilm Qualität von Bild und Ton
  5. Lovefilm auf dem Fernseher 
  6. Lovefilm Abspielgeräte – weitere Endgeräte
  7. Lovefilm Wiki – Fragen und Antworten
  8. Lovefilm Testen – 30 Tage kostenlos
  9. Lovefilm Kündigen – Leicht erklärt
  10. Alternativen zu Lovefilm 
  11. Lovefilm oder Maxdome
  12. Lovefilm oder iTunes

Update (Februar 2014): Aus Lovefilm wird Amazon Instant Video – Nähere Infos gibt es HIER*

Das Angebot von Lovefilm

Lovefilm setzt in erster Linie auf den Filmverleih per Post und bietet hierfür über 45.000 Titel an. Spielfilme, Serien, Kindersendungen und -filme sowie Dokumentationen, eine Auswahl davon bereits in HD-Qualität oder im 3D-Format. Daneben offeriert Lovefilm viele Toptitel als Video-on-Demand (abgekürzt VoD), VoD ist in einigen Ausleihpaketen ohne Mehrkosten inbegriffen. Sämtliche Portokosten sind in den Preisen der Ausleihpakete enthalten.

Lovefilm Programmpakete im Vergleich

  • Alle Pakete auf einem Blick.
  • Light (2 Titel pro Monat).
  • Medium (3 Titel pro Monat).
  • Ultimativ (4 Titel pro Monat – 2 gleichzeitig + Video-On-Demand).
  • Flatrate 1 (Unbegrenzte Anzahl an Titel pro Monat + Video-On-Demand).
  • Flatrate 2 (Unbegrenzte Anzahl an Titel pro Monat – 2 gleichzeitig + Video-On-Demand).

Besondere Features bei Lovefilm

  • DVD und Blu-Ray kommen per Post nach Hause.
  • Keine Ausleihfristen.
  • Portofreie Rücksendung.
  • Video On Demand Streaming auf PC, Notebook, Sony Bravia Fernseher, Playstation 3 und iPad.

Übersicht des Film und TV Angebots bei Lovefilm

  • Alle Genres von Lovefilm
  • Genres: Action und Abenteuer, Dokumentation, Drama, Historienfilm, Hobby, Horror, Kinderfilm, Komödie, Kriegsfilm, Kriminalfilm, Musik, Ratgeber und Bildung, Science Fiction und Fantasy, Sport, Thriller, Unterhaltung, Wester, Zeichentrick

Preise für die Pakete von Lovefilm

  • Alle Preise auf einem Blick
  • 4,99 € für Light
  • 7,29 € für Medium
  • 9,99 € für Ultimativ
  • 11,99 € für Flatrate 1
  • 17,99 € für Flatrate 2
  • (Irrtümer und Preisänderungen vorbehalten)

Wie funktioniert Lovefilm?

Je nach gewähltem Ausleihpaket werden bis zu zwei DVDs oder Blu-ray Disks gleichzeitig per Post nach Hause gesendet. Der Kunde retourniert diese mit Freiumschlag und erhält nach Eingang bei Lovefilm wiederum bis zu zwei Filme von seiner individuell zusammengestellten Leihliste. Gewünschte VoD-Titel laufen per Streaming auf PC, Notebook, Sony BRAVIA-Geräten, Playstation 3 oder iPad. Sie wollen wissen was Video-On-Demand eigentlich ist? Dann lesen Sie hier weiter.

Video: Der YouTube Kanal von Lovefilm

Artikelserie zum Thema Maxdome

  1. Maxdome Erfahrungen mit der Online Videothek
  2. Maxdome Einzelabruf und Abo Pakete
  3. Maxdome Blockbuster – Filme und Serien
  4. Maxdome Preise und Leistungsunterschiede
  5. Maxdome Qualität von Bild und Ton
  6. Maxdome Abspielgeräte – Läuft das überall?
  7. Maxdome Media Center – Was ist das?
  8. Maxdome Download Manager – Was ist das?
  9. Maxdome kostenlos testen
  10. Maxdome kündigen – Leicht erklärt
  11. Alternative zu Maxdome
  12. Maxdome oder Sky
  13. Maxdome oder Videoload
  14. Maxdome oder Lovefilm

Das Angebot von Maxdome

Maxdome bietet nach eigenen Angaben über 45.000 Videos zum Online-Anschauen oder als Festplatten-Download an. Hierzu zählen Spielfilme, Serien, Shows, Dokumentationen, Kindersendungen und -filme, Comedy- und Musikvideos sowie Erotikfilme. Eine Auswahl davon bereits in HD-Qualität. Der Kunde hat die Wahl zwischen Abonnement-Angeboten, Einzelabruf von Filmen (Pay-per-View), Kaufvideos und Gratis-Filmen. Ein Abonnement gewährt Zugriff auf den Großteil der von Maxdome angebotenen Filminhalte. Beim Einzelabruf zahlt der Kunde pro Videozugriff. Eine begrenzte Anzahl von Filmen, Serien und TV-Sendungen wird von Maxdome als Gratis-Videos angeboten. Es handelt sich dabei um weniger aktuelles Material. Grundsätzlich hat sich ein Kunde vor der Nutzung sämtlicher Inhalte zu registrieren.

Maxdome Programmpakete im Vergleich

  • Maxdome Gratis (ausgewählte Filme und Serien kostenlos anschauen).
  • Maxdome Einzelabruf (Inhalte auf Maxdome ohne Paket anschauen).
  • Maxdome Premium Kombi Angebot (4 mal Serien, 2 mal Angebote für Kinder und 4 mal Aktuelle Kinofilme inklusive).

Besondere Features bei Maxdome

  • über 45.000 Videos jederzeit und so oft Sie möchten anschauen.
  • Sehr viele Videos in HD Qualität
  • Viele Videos auch mit Original Englischer Tonspur.
  • Mit der Maxdome Applikation auf vielen neuen Fernsehern die Inhalte anschauen.
  • Videoqualität: je nach DSL Verbindung.
  • Soundqualität: bis Dolby Digital 5.1
  • Filme per Stream
  • am TV über Set-Top-Box.
  • 48 Stunden ausleihen.

Übersicht des Film und TV Angebots bei Maxdome

Preise für die Pakete von Maxdome

  • Alle Maxdome Pakete auf einen Blick*
  • Maxdome Gratis
  • Maxdome Einzelabruf (je nach alter der Inhalte zwischen 0,49 € und 3,99 € – manchmal auch andere Preise)
  • 9,99 € pro Monat für das Maxdome Premium Kombi Paket
  • (Irrtümer und Preisänderungen vorbehalten)

Wie funktioniert Maxdome?

Maxdome ist in Deutschland der größte Anbieter für Video-on-Demand. VoD ist Video auf Abruf und wird direkt online im sogenannten Streamingverfahren mit spezieller Software auf PC oder Laptop abgespielt. Ebenfalls ist dies mit einigen modernen TV-Geräten möglich, sie haben bereits einen integrierten maxdome-Service. Im Abonnement können die Filme im Streamingverfahren beliebig oft angeschaut werden, beim Einzelabruf unbegrenzt innerhalb eines 48-Stunden-Zeitrahmens. Kaufvideos (Download to Own) dürfen dauerhaft auf der Festplatte des sie speichernden Gerätes vorgehalten und genutzt werden. Sie wollen wissen was Video-On-Demand eigentlich ist? Dann lesen Sie hier weiter.

Video: Der YouTube Kanal von Maxdome

Mein Fazit: Lovefilm oder Maxdome

Will ich sofort über die gewünschten Video-Inhalte bei größtmöglicher Auswahl verfügen, wähle ich Maxdome. Alle angebotenen Titel sind unmittelbar und auf unterschiedlichen Geräten abrufbar. Keine Wartezeiten, keine vergriffenen Titel, DSL mit hoher Übertragungsrate ist jedoch unabdingbar.

Lege ich großen Wert auf  Bild- und Tonqualität, warte ich auf die Zustellung der gewählten DVDs oder Blu-ray Disks von Lovefilm. Top-Titel können kurzfristig vergriffen sein. Wartezeiten überbrücken kann ich durch Video-on-Demand, bei entsprechend gewähltem Paket.

Jetzt Maxdome besuchen*