Alternative zu Lovefilm – Welche Anbieter gibt es noch?

Welche Video-on-Demand Anbieter sind wirklich gut

Fernsehen

Online-Verleih-Anbieter wie Lovefilm erfreuen sich heutzutage einer breiten Resonanz, denn diese bieten eine willkommene Abwechslung zum herkömmlichen Fernsehprogramm und ermöglichen eine riesige Auswahl an Blockbustern, Dokumentaionen sowie Musik-DVDs. Lovefilm ist einer der bekanntesten Anbieter, doch welche Alternative zu Lovefilm gibt es noch? Im Internet sind zahlreiche Anbieter von DVD-Verleih und Video-on-Demand zu finden, welche mit unterschiedlichen Konditionen zur Mitgliedschaft um die Gunst der Kunden werben. In den nun folgenden Abschnitten werden die möglichen Alternativen zum Online-Verleih-Anbieter Lovefilm ausführlicher vorgestellt.

Video on Demand vergleichen

Artikelserie zum Thema Lovefilm

  1. Lovefilm Alles Wissenswerte
  2. Lovefilm Pakete – Vergleich
  3. Lovefilm Preise und Leistungsunterschiede
  4. Lovefilm Qualität von Bild und Ton
  5. Lovefilm auf dem Fernseher 
  6. Lovefilm Abspielgeräte – weitere Endgeräte
  7. Lovefilm Wiki – Fragen und Antworten
  8. Lovefilm Testen – 30 Tage kostenlos
  9. Lovefilm Kündigen – Leicht erklärt
  10. Alternativen zu Lovefilm 
  11. Lovefilm oder Maxdome
  12. Lovefilm oder iTunes

Die Alternativen zu Lovefilm im Einzelnen kurz vorgestellt:

  • Sky Anytime: Eine gute Alternative zu Lovefilm stellt der Anbieter Sky Anytime* dar, welcher die große Fernsehfreiheit um ein Vielfaches erweitert. Beim Abonnement Sky+ HD Festplattenreceiver ist Sky Anytime bereits kostenlos enthalten, einfach mittels Fernbedienung wird durch Tastendruck die breite Programmvielfalt an Filmen, Sportreportagen und Fernsehserien gestartet. Täglich werden somit neue Sendungen zur Verfügung gestellt, welche ein abwechslungsreiches Fernsehvergnügen ermöglichen und sich jederzeit abrufen lassen.
  • Select Video – Kabel Deutschland: Mittels vorhandenem Kabelanschluss bietet Select Video von Kabel Deutschland* ein umfangreiches Unterhaltungsprogramm mit den neuesten Produktionen aus Hollywood sowie Dokumentationen und Serien. Mithilfe eines digitalen HD-Video-Rekorders oder HD-Receivers kann problemlos auf die riesige Programmauswahl zugegriffen werden. Für die Nutzung von Select Video ist eine Internetverbindung erforderlich und ist in fast allen großen Metropolen Deutschlands abrufbar.
  • Maxdome: Mit Maxdome, welches auf allen Set-Top-Boxen, Blu-ray Playern und Spielekonsolen verfügbar ist, kann auf die größte Online-Videothek innerhalb Deutschlands zugegriffen werden. Aber auch direkt auf dem Fernseher verspricht Maxdome* hochbrillante Qualität in Ton und Bild, wobei die riesige Auswahl an Blockbustern, Dokumentationen oder Fernsehserien aus jedem Wohnzimmer eine einzigartige Kinoatmosphäre zaubert.
  • Videoload: Eine weitere Online-Videothek ist mit dem Anbieter Videoload* eine gelungene Alternative zu Lovefilm, welcher mit einem reichhaltigen Angebot an Filmen, Dokumentationen und Musikvideos aufwartet. Die Wahl zwischen Leih- oder Kauftiteln sowie kostenlosen Filmen macht Videoload zu einer echten Alternative gegenüber dem Anbieter Lovefilm.
  • Vodafone TV: Die Videothek bietet ein riesiges Angebot an Filmen und Serien, wobei hier echte Blockbuster ein echtes Fernsehvergnügen versprechen. Alle Filme aus dem riesigen Angebot der Vodafone TV Videothek* können als Einzelabruf oder über ein Abonnement erworben werden. Eine kinderleichte und übersichtliche Bedienung können alle ausgeliehenen Filme. Dokumentationen oder Serien innerhalb 48 Stunden abgerufen werden. Die Bezahlung erfolgt hierbei bequem über die vorhandene Vodafone Festnetz Rechnung, sobald der Film auch wirklich gestartet wurde.
  • iTunes: Der Online-Verleih Anbieter von iTunes Videothek* bietet eine riesige Auswahl an Blockbustern, Dokumentationen und Büchern an. Wahlweise kann das Programm mittels Apple TV oder dem PC abgerufen werden. Die Preise für einen Film sind hierbei sehr unterschiedlich, ob es sich um einen der neuesten Blockbuster aus Hollywood oder einen älteren Film handelt, denn bei neueren Filmen sind die Gebühren wesentlich höher als bei bereits länger vorhandenen. Auch auf dem iPhone, iPad oder iPod lassen sich somit Filme in bester HD-Qualität genießen.
  • Unitymedia Videothek: Eine echte Kinonacht verspricht die Unitymedia Videothek*, eine echte Alternative zu Lovefilm oder dem herkömmlichen Fernsehprogramm. Von den aktuellsten Blockbustern bis hin zu Trend-Serien aus den USA ist einfach alles dabei. Diese lassen sich mittels einfachen Knopfdruck rund um die Uhr in hochbrillanter HDTV-Qualität genießen.
  • Videobuster: Die Online-Videothek von Videobuster* bietet ein riesiges Angebot an Filmen, Dokumentationen oder Musik. Mehr als 60.000 Titel stehen aktuell auf DVD oder Blu-ray zur Verfügung und bieten einen Filmspaß für die ganze Familie. Einfach anmelden, Filme aussuchen und blitzschnell per Post frei Haus geliefert bekommen, dies ist das Konzept von Videobuster.