Shisha Tabak Inhaltsstoffe & Zusammensetzung

Die Wasserpfeife stammt ursprünglich aus dem Orient und ist auch als Shisha bekannt. Das Wasserpfeife-Rauchen wird meistens mit Geselligkeit, Gemütlichkeit und Genuss assoziiert. Man sitzt entspannt mit Freunden und Verwandten beisammen, lässt den Schlauch zum Rauchen herumgehen und unterhält sich dabei. Gern wird dazu Tee getrunken und kleine Snacks werden verspeist.

Auch hierzulande findet die Wasserpfeife viele Fans. In Deutschland gibt es aktuell mehr als 6000 Shisha Bars. Zum Vergleich: McDonalds betreibt deutschlandweit „nur“ rund 1500 Filialen. Die enorme Anzahl an Shisha-Bars macht deutlich, wie beliebt das orientalische Genussmittel ist. Viele Shisha-Freunde besitzen außerdem selbst eines oder mehrere Modelle, um so jederzeit Wasserpfeife rauchen zu können. Shishas gibt es in nahezu allen erdenklichen Größen, Formen und Farben und von zahlreichen Herstellern. Auch die verwendeten Materialien können sich unterscheiden. Zu den bekanntesten Anbietern gehört zum Beispiel Kaya Shisha, der sowohl Einsteigermodelle, als auch High-End-Wasserpfeifen im Sortiment hat. Neben der Qualität der Shisha kommt es aber vor allem auf die Wahl des richtigen Wasserpfeifen-Tabaks an. Dabei gibt es einiges zu beachten:

KAYA SHISHA REVIEW! 👙 Kaya Eco Carbonia & Kaya Eco Giza 💍
Das Video wird von Youtube eingebettet. Es gelten die Datenschutzerklärungen von Google.

Woraus besteht Shisha-Tabak?

Der Hauptbestandteil von Wasserpfeifentabak ist Rohtabak, der als Trägermaterial dient. Je nach Hersteller wird der Rohtabak anders geschnitten; manche bevorzugen ihn gröber, andere sehr fein. Ihm wird so viel Wasser wie möglich entzogen, damit er im Anschluss Glycerin und Aromen aufnehmen kann. Dadurch wird der Tabak feucht. Das Glycerin wirkt als Geschmacksverstärker und verhindert, dass der Tabak verbrennt. Denn beim Shisha-Rauchen wird der Tabak, anders als etwa beim Zigaretten-Rauchen, nicht verbrannt, sondern die Aromastoffe verdampft.


Was ist in Deutschland erlaubt?

In Deutschland darf laut der Tabakverordnung nur Shisha-Tabak verkauft werden, der maximal 5% Feuchthaltemittel enthält. In vielen anderen Ländern wird dieser Wert bei den angebotenen Produkten teils massiv überschritten. Der feuchtere Tabak wird von vielen Nutzern bevorzugt, da er angenehmer zu rauchen sein soll. In Deutschland ist dieser verboten, weil die Feuchthaltemittel wie Glycerin in höheren Mengen beim Rauchen möglicherweise krebserregende Stoffe bilden können. Außerdem sollen deutsche Käufer so davor geschützt werden, gestreckten Tabak zu kaufen, also zu viel für die tatsächliche Menge an Tabak zu bezahlen. Der Nutzer hat aber die Möglichkeit, den gekauften Tabak selbst zusätzlich zu befeuchten. Dafür bieten viele Shisha-Anbieter Glycerin oder Melasse an.


Aromatisiert oder nicht?

In arabischen Ländern wird oftmals nicht-aromatisierter, stärkerer Tabak geraucht. Wer mag fügt für den Geschmack selbst Honig und getrocknete Früchte hinzu. Mitunter wird die Bowl der Wasserpfeife auch mit Rosenwasser statt normalem Leitungswasser gefüllt, um den Geschmack zu beeinflussen. Im europäischen Raum wird bereits aromatisierter Wasserpfeifentabak ganz klar bevorzugt. Erhältlich sind nahezu alle erdenklichen Geschmacksrichtungen. Ein Klassiker ist die Sorte Doppelapfel, bei der es sich um eine Mischung aus Apfel- und Anis-Geschmack handelt. Überhaupt erfreuen sich fruchtige Aromen großer Beliebtheit. So gibt es beispielsweise Shisha-Tabak in den Sorten Kirsche, Pfirsich, Blaubeere, Mango, Traube, Zitrone, Melone und Erdbeere. Auch verschiedene Getränke und Desserts dienen als Aroma für Wasserpfeifentabak. Dazu gehören unter anderem Cola, Cappuccino, Apfelkuchen, Blaubeer-Muffin, Zimtschnecke und Popcorn. Sogar Tabak mit Gurken- oder Kaugummigeschmack ist erhältlich. Natürlich sind auch viele Aroma-Kombinationen auf dem Markt. Beliebt sind Mischungen, die an Cocktails wie Piña Colada oder Sex on the Beach angelehnt sind, aber auch Multivitamin-Geschmack.

Bestseller Nr. 1
M. ROSENFELD Shisha Steine Nikotinfrei - [6x Shisha Dampfsteine] Made in GERMANY Nikotinfreier Shisha Tabak Ersatz. Grüner Apfel Erdbeere Ice Wassermelone Zitrone Minze Blaubeere Beerenmix
  • 😋6 LECKERE SORTEN IN EINEM SET - Grüner Apfel, Erdbeere Ice, Wassermelone Ice, Zitrone Ice, Blaubeere Ice Brombeere Himbeere Johannisbeere - eine unglaubliche Vielfalt an Lieblingsgeschmäcken!
  • 💎INTENSIVER GESCHMACK - beim Erhitzen geben die Dampfsteine ​​100% Molasse ab und Du spürst den Shisha Tabak nikotinfrei in jedem Shisha Kopf - von PHUNNEL Kopf, Vortex bis Mehrloch Kopf!
  • 💥KRIMINELL VIEL RAUCH - Mega große Wolken! Verwende die leckeren Dampfsteine ​​mit Tabak oder Dampfpaste shisha und erziele auf jeden Fall den WOW-Effekt! Am besten mit PHUNNEL Kopf empfohlen
  • ✅WIEDERVERWENDBAR & OHNE NIKOTIN - im Gegensatz zu Shisha Tabak nikotinfreier Genuß mit Shisha Dampfsteine. Gieß die extra abgepackte Molasse in die Dose mit Steine & rauche sie immer wieder!
  • 🤩MACH ES AUF DEINE ART - Mach den Shisha Kopf mit einer persönlichen Mischung aromatischer Liquid ohne Nikotin und 3 Shisha Kohlen - mehr als 100 Hookah Flavour Mix. Nur bei M. ROSENFELD Shisha!

Letzte Aktualisierung am 20.06.2021 um 00:15 Uhr / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API


Nikotinfreies Wasserpfeife-Rauchen?

Im Tabak ist immer Nikotin enthalten. Mittlerweile gibt es jedoch von einigen Herstellern Tabakersatz, der ein nikotinfreies Shisha-Rauchen möglich macht. Er besteht zum Beispiel aus Zuckerrohr, Zellstoff oder auch Gestein. Diese Trägermaterialien werden dann wie üblich mit Glycerin und Aromen versetzt. Wer auf Nikotin verzichten will, sollte darauf achten, dass auch die zugesetzten Stoffe nikotinfrei sind.