Barclaycard oder DKB – Kreditkarte und Girokonto im Vergleich

Vergleich der beiden Kreditkarten

Zahlungsmittel

Wer auf der Suche nach einer für ihn passenden Kreditkarte ist, der wird in einer Vielzahl von Kreditkarten-Vergleichen immer wieder die Produkte von Barclays und der DKB finden. Beide Unternehmen haben hier in den letzten Jahren erhebliche Kundenzuwächse erreichen können. Im Folgenden sollen die beiden Produkte einmal in Bezug auf die Leistungsfähigkeit verglichen werden. Außerdem einer der beiden Finanzdienstleister noch ein kostenloses Girokonten an, das könnte auch den Ausschlag geben ob Sie sich für die Barclaycard oder DKB entscheiden.



Werbung

Barclaycard New Visa oder DKB Cash – Direkter Vergleich

Ich habe beide mal näher angeschaut, um euch einen kleinen Eindruck zu geben.

Wichtig: Diese Tabelle beruht auf dem Stand vom 04.12.2012. Da sich Angebote täglich ja teilweise sogar stündlich ändern können, spiegelt diese Tabelle natürlich nicht aktuelle Ergebnisse wieder. Sie soll lediglich einen Eindruck zu den Preis- Leistungsunterschieden vermitteln. (Irrtümer und Preisänderungen vorbehalten)

Stand: 04.12.12Barclaycard New VisaDKB Cash
Jahresgebühren0,00 €0,00 €
Kosten in der Euro-Zone0,00%0,00%
Kosten außerhalb der Euro-Zone1,99%1,75%
Bargeld abheben am Automaten (eigenes Institut)0,00%0,00%
Bargeld abheben am Automaten (fremdes Institut)0,00%0,00%
Bargeld abheben am Automaten (außerhalb EWU)1,99%0,00%
GuthabenszinsenNein1,05%
Sollzinsen (effekt. Jahreszins)17,09%7,90%
Max. Haftung0,00 €50,00 €
weitere Infos*weitere Infos*

Die Kreditkarten von Barclaycard und DKB

Bei der Barclay Card ist zu berücksichtigen, dass das Unternehmen mit Sitz in Hamburg eine Vielzahl unterschiedlicher Karte* herausgibt. Aus Vereinfachungsgründen wird im Folgenden dann nur auf das Produkt „Barclaycard New Visa“ referenziert. Beide Karten sind echte Kreditkarten, d.h. es erfolgt einmal monatlich eine Abrechnung, die dann einer Summe vom Konto eingezogen wird. Hier zeigt sich aber auch schon der erste Unterschied. Während bei der DKB-Kreditkarte ein maximales Zahlungsziel von 30 Tagen angeboten wird, bucht Barcalys den Betrag erst 28 Tage nach dem monatlichen Abschluss ab. Im günstigsten Fall ein Zahlungsziel von 59 Tagen.

Auf der Kostenseite kommen beide Karten ohne Gebühr aus, wobei das Angebot bei Barclays nur bei einem Vertragsabschluss bis zum 31.12.2012 in den Folgejahren auch ohne Kartengebühr auskommt. Wer eine Partnerkarte beantragen will, der muss bei Barclays für die Karte eine Gebühr entrichten, bei der DKB ist die Ausstellung einer weiteren Karte kostenlos. Ein weiterer Vorteil der beiden Karten ist die kostenlose Bargeldverfügung im In- und Ausland. Dabei werden die abgehobenen Beträge bei Barclays genauso lange kreditiert wie Einkäufe mit der Karte. Nur bei Abhebungen im Nicht-Euroraum fällt bei beiden Karten eine Gebühr an, wobei Barclays diese als Fixum berechnet, die DKB hier die von den Kreditkartenorganisationen berechneten Gebühren in Rechnung stellt.

Zusätzlich kostenloses Internetbanking-Konto der DKB

Ein weiterer Unterschied ist, dass mit der DKB Kreditkarte ein kostenloses Internetbanking-Konto verbunden ist. Dieses Konto wartet mit einem günstigen Dispozins* auf und bietet darüber hinaus auch für die auf dem Konto vorhandene Einlage eine Guthabenverzinsung an. Zusätzlich werden auch auf dem Konto befindliche Guthaben nahe an der Verzinsung von Festgeldkonten vergütet. Im Gegensatz dazu wird bei Barclays kein Konto angeboten. Wer hier die Möglichkeit von Teilzahlungen in Anspruch nimmt, muss einen deutlich über dem normalen Dispozins liegenden Prozentsatz in Kauf nehmen.

  • kostenloses Internetkonto
  • kostenlose Kreditkarte
  • kostenlose Partner Kreditkarte
  • Kostenlose EC-Maestro-Karte
  • 1,05 Prozent Guthabenverzinsung ab dem ersten Euro

Barclaycard oder DKB – Mein Fazit

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass beide Karten Vor- aber auch Nachteile haben. Wer häufiger beruflich unterwegs ist, für den bietet Barclays das bessere Produkt, da so zwischen der Reise und dem Moment in dem der Arbeitgeber die Reisekosten zurückerstattet ausreichend Zeit liegt. Dafür bietet die DKB gerade für diejenigen Vorteile, die eine Kreditfunktion in Anspruch nehmen wollen. Am Ende des Tages muss der Kunde entscheiden, welche der Stärken für ihn die entscheidende ist.

Direkt zur Barclaycard*  Direkt zur DKB*

Teile diesen Beitrag