Ein Vertrauensbruch: Das Fremdgehen auf Reisen

Wir empfehlen sorgfältig ausgewählte Produkte. Bei einem qualifizierten Kauf über unsere Links erhalten wir eine kleine Provision von unseren Partnern, wie z. B. Amazon. Dies verursacht keine zusätzlichen Kosten für dich, ermöglicht es aber, unsere Arbeit zu unterstützen. Alle mit einem * markierten Links sind Affiliate-Links (Werbung).

Ein Urlaub wird meist dafür genutzt, um sich zu entspannen, vom Alltag abzulenken und um neue Energie und Kraft zu tanken. Aber es gibt auch Menschen, die neigen im Urlaub dazu, sich gerne auf eine flüchtige Romanze einzulassen oder diese regelrecht zu suchen.

Das ist oft bei Singles der Fall, aber auch bei Personen, die sich in einer festen Beziehungen befinden und es trotzdem im Urlaub mit dem Treu bleiben nicht so genau nehmen. Gerade diese Möglichkeit, im Urlaub einfacher fremdgehen zu können oder die Ahnung zu haben, dass der Partner einen betrügt, kann eine Partnerschaft sehr belasten und es können dazu große Sorgen und Misstrauen entstehen.

Leider ist die Untreue auf Reisen keine Seltenheit. Anscheinend fällt es den Menschen sogar außerhalb der gewohnten Umgebung leichter, sich diesem „Abenteuer“ hinzugeben oder es sogar regelrecht zu suchen. Eine Urlaubsreise mit beispielsweise Freunden/Freundinnen und die Entfernung zum festen Partner/zur festen Partnerin kann die Dinge natürlich aufregender sowie einfacher machen. Und nicht selten ist dann aus einem harmlosen Flirt oder einem One-Night-Stand auch eine ernsthafte Beziehung entstanden. Wenn man erst einmal den Verdacht hat, dass der andere im Urlaub untreu ist, ist der Drang groß, Sicherheit und Gewissheit darüber haben zu wollen. Es wird dann viel versucht, um diese Klarheit zu erhalten.

Auf eigene Fast ermitteln bringt selten die gewünschte Gewissheit

Diejenigen, die von dem Gedanken verfolgt werden, dass ihr Partner im Urlaub untreu sein könnte, versuchen meist auf eigene Faust herauszubekommen, ob etwas dran ist. Leider ist dieser Versuch nicht oft zielführend und es kommt häufig nur zu unnötigen Konflikten (auch mit anderen Personen) und Missverständnissen. Und wenn doch ein Vertrauensbruch und/oder eine Untreue entdeckt wurde, wird das immer eine schmerzliche Erfahrung sein. Bleibt der Verdacht der Untreue bestehen, wenn der Partner alleine unterwegs ist, wird sich oft gefragt, ob man nur misstrauisch bleiben oder einen definitiven Beweis finden sollte.

Kann ich dir jemals wieder vertrauen?: So bewältigen Sie den Seitensprung Ihres Partners
 Preis: € 11,00 Preis prüfen & Details*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Letzte Aktualisierung: 21. Mai 2024 um 03:00 . Angezeigte Preise können sich geändert haben. Alle Angaben ohne Gewähr. Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten.

Sich von Profis helfen lassen (z.B. von einer Detektei)

Wer nun Beweise/Klarheit haben möchte, ohne dass es bei den Recherchen zu unangenehmen/peinlichen Situationen kommt, der sollte sich an eine professionelle Detektei wenden, wie beispielsweise die Detektei Hamburg. Detekteien können präzise, diskrete als auch sichere Beschattungen anbieten und Beweise zusammentragen. Denn es hat sich gezeigt, dass es in der Regel keinen Sinn macht, selbst zu observieren. Oft fühlen sich dabei am Ende die Beteiligten nur beschämt, verärgert und auch verletzt.

Es muss einem dabei nur immer klar sein, dass man die Wahrheit auch akzeptieren muss. Und wenn wirklich herauskommt, dass der Partner untreu ist, können viele Menschen das nicht verzeihen. Aber das Verzeihen kann in dieser schwierigen Situation der beste Weg sein, um wieder zusammenzukommen und bisher unausgesprochene Probleme sogar auf Dauer zu lösen. Manche Paare stellen auch fest, dass sie mehr zusammen statt zu oft alleine etwas unternehmen und verreisen sollten. Anregungen für gemeinsame Urlaube findet man zum Beispiel unter dem vor-stehenden Link.

Ein Detektiv kann dabei einen Verdacht bestätigen oder ebenso auch entkräften. Verdachtsmomente können dann entstehen, wenn sich der Partner nach dem Urlaub oder auch während des Urlaubs ungewöhnlich verhält (z. B. sich distanziert, schweigsam ist und Gesprächen ausweicht) und man keine richtige Antworten auf Fragen bekommt. Wenn so etwas der Fall ist, kann die Hilfe von Fachleuten (u.a. professionelle Detektive) eine gute Möglichkeit sein.

Wenn die Liebe fremdgeht | Doku | ARTE

Das Video wird von Youtube eingebettet. Es gelten die Datenschutzerklärungen von Google.