AR Drone 2.0 kaufen, auspacken und Spaß haben!

die neue Drone am Besten über das Tablet zu steuern

parrot_ar.drone_l.a.06
© Bildrechte gehören Parrot AR Drone Press - parrot.com

Der Name klingt wie der eines Staubsaugers, das Aussehen ähnelt dem eines Klonkriegers in Verbindung mit einem Strandbuggy, aber die neue AR Drone 2.0 ist der Überflieger in Sachen filmen aus der Vogelperspektive. Die ferngesteuerte Flugdrone hat einen erheblichen Spaßfaktor und verfügt über 4 Rotoren für einen stabilen Schwebeflug und gut für schnelles Auf- und Absteigen. Auch das Drehen um die eigene Achse ist für die AR Drone 2.0 von Parrot kein Problem. Zwei unterschiedliche Hüllen sorgen für optimalen Flugspaß im In- und Outdoorbereich. 

Artikelserie zum Thema Parrot AR Drone

  1. Parrot AR Drone
  2. Parrot AR Drone 2.0
  3. Parrot AR Drone – Reichweite erhöhen
  4. Parrot AR Drone – Tuning
  5. Günstige Alternativen zur Parrot AR Drone

Steuerung der Parrot AR Drone 2.0

Auch für Fluganfänger bieten sich hiermit, dank der einfachen Steuerung und der Automatismen, gute Flugergebnisse. Gesteuert wird diese Flugdrone aber nicht über eine Fernsteuerung, sondern direkt über ein App. Dieser App wird wahlweise über ein Tablet, iOS- oder Android-Smartphone installiert. Tests haben gezeigt, dass die neue Drone am Besten über das Tablet zu steuern ist, da die Bedienelemente großzügig angeordnet sind. Mit dem zur Verfügung gestellten WLan- Netzwerk wird die Verbindung zum Steuergerät hergestellt und durch Neigung des Tablets oder des Smartphones ist der Flug zu kontrollieren. Zwei verschiedene Modi ermöglichen den Fixpunkt Smartphone oder Tablet oder den Fixpunkt Drone. Es gibt hierzu auch noch ein Drittes Modi, das für Modellflugerfahrene gedacht ist. Dieses simuliert eine herkömmliche Fernsteuerung.

Bestseller Nr. 1
Parrot AR Drone 2.0 Elite Edition (Snow)
  • Lieferumfang:AR Drone 2.0;Akku;Propeller;Bedinungsanleitung
Bestseller Nr. 2
AR.Drone 2.0 - Flight Recorder (GPS Modul)
  • body size: Technical Data Size: 77.7x38.3x12.5mm Weight: 31g
  • target Gender: unisex
SaleBestseller Nr. 3
Parrot AR.Drone 2.0 Power Edition Quadrocopter (geeignet für Android-/Apple-Smartphones und -Tablets) rot
  • HD-Video-Aufzeichnung
  • Robuste Struktur; Steuerungsmodus mit absoluter Kontrolle
  • Aufnahme direkt auf Ihr Gerät
  • Record und Share über USB Schnittstelle
  • Lieferumfang: Parrot AR.Drone 2.0 Power Edition Quadrocopter rot, Outdoor-Rumpf, Indoor-Rumpf, Ladegerät, 2x HD Batterien 1500 mAh, 3x Sets mit farbigen Propellern

Letzte Aktualisierung am 20.09.2019 um 16:23 Uhr / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

AR Drone 2.0 kaufen – günstige Online Shops

Apps für die Parrot AR Drone 2.0

Alternative Möglichkeiten zur Steuerung

Dadurch, dass sich die Drone mit verschiedenen Einstellmöglichkeiten verändern lässt, ist ein Flug für Anfänger, wie auch für Fortgeschrittene geeignet. Landung und Start erfolgen automatisch und die Reichweite liegt bei ca. 50 Metern. Überschreitet man diese Reichweite, setzt sie entweder zum kontrollierten Landeanflug an oder bleibt im Stillstand stehen, bis weitere Anweisungen folgen. Durch einen EmergencyButton kann man die Flugdrone zum kontrollierten Absturz bringen, bevor sie etwa gegen einen Baum prallt. Bei Youtube gibt es hilfreiche Reparaturvideos, falls doch einmal etwas daneben gehen sollte. Ultraschallsensoren und ein Luftdruckmesser messen den Abstand zum Boden, der Gyrosensor sorgt dafür, dass die Drone nicht die Orientierung verliert.

Tuning, Reperatur und Ersatzteile

Die neue Drone besitzt 2 Kameras, eine Front- und eine Bodenkamera. Die Bodenkamera ist jedoch wegen ihrer schlechten Auflösung von 320 x 240 Pixeln nicht für ordentliche Aufnahmen geeignet. Die Frontkamera hat jedoch mit ihren 1280 x 720 Pixeln genug Kapazität für gute Bilder und Videofilme. Da sie aber weder neig- noch schwenkbar ist, können, da auch kein Neigungswinkel nach unten vorhanden, ab einer bestimmten Höhe nur noch Himmel oder Baumwipfel gefilmt werden. Die Akkulaufzeit hält je nach Flugweise nur zwischen 8 und 12 Minuten und die Zellen laden sich erst nach 70 bis 90 Minuten wieder vollständig auf. Durch erwerb mehrerer Akkus ist jedoch ein längerer Flugspaß gegeben.

Wichtige Infos zur AR Drone 2.0:

Mein Fazit zur Parrot AR Drone 2.0: Wer ungetrübten Flugspass mit einzigartigen Video- oder Bildaufnahmen aus der Vogelperspektive haben möchte, sollte sich die AR Drone 2.0 kaufen. Ich empfehle diese Version von Parrot, da sie das bisher beste auf dem Markt in dieser Kategorie ist.