Pixelnet oder CEWE – Bilder online entwickeln

Qualität - Verarbeitung - Versandkosten - Lieferzeit

Fotoalbum

Blicken wir in die Fotoalben vergangener Tage, lässt der altehrwürdige Glanz des Fotopapiers noch den Gedanken an das Negativ hinter unseren Augen flimmern. Blättern wir jedoch einige Seiten weiter und sehen den nostalgischen Charm von den blassen Bildfetzen, so werden wir uns gewahr, in welcher Leuchtkraft die Digitalfotografie unser Leben dokumentiert. Momente und Bilder sind digital geworden und digital wird auch deren Entwicklung. In diesem Sinne schießen wir einen Schnappschuss der beiden Online-Bilderfabriken CEWE sowie Pixelnet und nehmen deren Auflösung genau unter die Lupe.

Über die beiden Online Fotoshops

Mit einer immensen Bildtiefe tritt hierbei Pixelnet in Erscheinung, der als Marke der Orwo-Gruppe eine erhebliche historische Bedeutung zukommt. Mit der Erfindung des ersten massentauglichen Mehrschichtenfarbfilms im Jahre 1936 weist die Filmfabrik Wolfen Jahrzehnte an Erfahrung auf, wie Fotoalben mit Farbe gefüllt werden können. Leuchtende Kontraste bildet daraufhin die CEWE Color Holding AG, welche erst durch die Produktion von Digitalbildern, Fotobüchern und Online-Druckaufträgen zum größten Fotoentwickler Europas avancierte. Entscheidend für unsere Beurteilung ist jedoch nicht der Marktwert des Unternehmens, sondern die Qualität der Pixel des fotografischen Bildmaterials.

Pixelnet oder Cewe – Direkter Preisvergleich

Ich habe beide mal näher angeschaut, um euch einen kleinen Eindruck zu vermitteln.

Wichtig: Diese Tabelle beruht auf dem Stand vom 22.05.2013. Da sich Angebote täglich ändern können, spiegelt diese Tabelle natürlich nicht aktuelle Ergebnisse wieder. Sie soll lediglich einen Eindruck zu den Preis- Leistungsunterschieden vermitteln. (Irrtümer und Preisänderungen vorbehalten)

Stand: 22.05.13PixelnetCEWE
Fotos:ab 8 Cent pro Bildab 10 Cent pro Bild
Fotobücher:ab 4,95 €ab 7,95 €
Leinwand:ab 19,95 €ab 29,99 €
Fotokalender:ab 8,95 €ab 6,99 €
Poster:ab 0,99 €ab 1,99 €
Grußkarten:ab 0,99 €ab 2,59 €
jetzt Pixelnet besuchen*jetzt CEWE besuchen*

Meine CEWE Erfahrungen

Marktdurchdringung ist in diesem Zusammenhang ein essenzielles Stichwort. Die Geschlossenheit des operativen Netzwerks und die Dichte des Versandwesens sind die Pixel in unserem Firmenporträt. Gestochen-scharf erscheint dabei das Vertriebsnetz von CEWE, welches 24 Länder umspannt und binnen 4 Arbeitstagen liefert. Über die kostenlose und kompatible Bestellsoftware wird dem Kunden ein schneller und unkomplizierter Weg angeboten, um Bildbearbeitung und Auftragsgestaltung bequem von zu Hause aus vorzunehmen. Neben der Lieferung an die Privatadresse ermöglichen die 34.000 Handelspartner der CEWE AG* auch den Versand an eine lokale Drogerie oder Handelskette.

  • Produkte: Fotobücher, Fotos, Poster, Leinwände, Fotogeschenke, Grußkarten, Fotokalender, Flyer, Visitenkarten, Briefpapier, Schreibblöcke, Broschüren, Prospekte, Beileger, Folder, Druckmuster, Plakate, Kalender, Verpackungen, Postkarten, Werbedisplays, Beachflags oder Aufkleber.
  • Zahlungsmethoden: Rechnung, Lastschrift, PayPal, Visa, MasterCard, American Express

Mein Pixelnet Review

Pixelnet fällt es zwar schwer, höhere Zahlenpaare aufzufahren, hebt sich in der harmonischen Feinabstimmung des eigenen Service-Angebotes* jedoch weit von der Konkurrenz ab. Anstelle eines überdimensionalen Marketingzirkus verschreibt sich Pixelnet dem Motto Learning by Doing, wobei es dem Anwender nicht schwerfällt, die Software lieben zu lernen. Die integrierte Werkzeugtabelle ermöglicht neben Rotationen, Kontrasten und Belichtungen auch die Aktivierung von Transparenzen und muss sich dem Programm von CEWE nur in Hinsicht auf die Korrektur von roten Augenpartien geschlagen geben.

  • Produkte: Fotos, Fotobücher, Wanddekoration, Fotokalender, Poster, Fotocollagen, Fotogeschenke, Grußkarten, Webalbum.
  • Versandkosten: Fotos, Poster, Fotobücher, Kalender, Karten und Fotogeschenke für 2,95€, Leinwandbilder/Acryl/Alu-Dibond für 4,99 €
  • Lieferzeit: Fotos ca. 2 Tage, Poster 3 Tage, Leinwände, Fotobücher, Kalender, Grußkarten ca. 5 Tage und Acryl/Alu-Dibond ca. 10 Tage.
  • Zahlungsmethoden: Visa, MasterCard, Amerikan Express, Bankeinzug, Rechnung

Pixelnet oder CEWE? Mein Fazit

Qualität hat jedoch viele Gesichter und nicht jede Tuschierung macht schön. Die Farbtemperatur muss harmonisch auf das Bild übergreifen, um das Gemüt des Moments wahrlich festhalten zu können. CEWE garantiert zwar eine solide Leistung und eine vorbildliche Logistik, ist dem emotionalen Stellenwert von authentischen Fotoalben jedoch nicht gewachsen. Auch wenn die absolvierten Aufträge rasch und zuverlässig zu Hause eintreffen, fehlt es den Bildern an einem harmonischen Lächeln. Im Rahmen von Kontrasten und Farbtemperaturen wird darüber hinaus die Trickkiste für tiefe Griffe geöffnet, ohne die bescheidene, aber wirksame Bildgestaltung von Pixelnet in den Schatten stellen zu können. Nach mehr als 100 Jahren Geschichte verschmelzen die fertigen Aufnahmen noch immer mit dem, was einmal war.

Direkt zu Pixelnet*  Direkt zu Cewe*

Teile diesen Beitrag