Mit Bed & Breakfast Hotels Berlin von seiner familiären Seite kennenlernen

Berlin kostenbewusst entdecken

Berlin kostenbewusst entdecken (1)

Wer in Berlin in einem Bed & Breakfast Hotel nächtigt, spart gegenüber anderen Hotels nicht nur viel Geld, sondern lernt die Hauptstadt darüber hinaus von ihrer ganz persönlichen Seite kennen. Denn in den oft besonders familiären Bed & Breakfast Unterkünften ist der Kontakt zu den Hausherren sowie zu den anderen Gästen essenzieller Bestandteil eines jeden Aufenthalts. Letztere kommen mitunter aus der ganzen Welt, sodass Sie sich auf ein interkulturelles Erlebnis gefasst machen können, das sie begeistern wird.

Hier wird bei kleinem Preis die Gemeinschaft groß geschrieben

Wer sich für eine Bed & Breakfast Unterkunft in Berlin entscheidet, darf laut http://www.berlin-hotelverzeichnis.de/ selbstverständlich nicht höchsten Komfort erwarten. Stattdessen bieten diese Unterkünfte im Gegensatz zu klassischen Hotels viel persönlichen Kontakt mit anderen Gästen, unter anderem in gemütlichen Gemeinschaftsräumen, in denen selbstverständlich auch das im Namen enthaltene Frühstück eingenommen wird. Bed & Breakfast ist daher ein Konzept, das sich vor allem an aufgeschlossene Reisende richtet, die keine Kontaktängste haben. Dafür ist eine Übernachtung im Bed & Breakfast Hotel in Berlin aber auch zum Bruchteil des Preises einer klassischen Hotelübernachtung zu haben.

Das Richtige für Weltenbummler, Backpacker, Studenten und Kostenbewusste

Bed & Breakfast eignet sich vor allem für jene, die Berlin kostenbewusst entdecken möchten. Die Übernachtungsmöglichkeiten dieser Kategorie konzentrieren sich vor allem auf die sogenannten Szeneviertel der Hauptstadt, darunter der Prenzlauer Berg, Kreuzberg sowie Berlin-Mitte. Diese bieten zudem den Vorteil, dass der Reisende von der Unterkunft aus zahlreiche angesagte Locations des bekannten und pulsierenden Berliner Nachtlebens in der Umgebung schnell zu Fuß und mit öffentlichen Verkehrsmitteln erreichen kann.

10 KOSTENLOSE Tipps für Berlin | Berlin OHNE Geld entdecken

Das Video wird von Youtube eingebettet. Es gelten die Datenschutzerklärungen von Google.


Teile diesen Beitrag