Yello oder Entega – Der Vergleich für Strom und Gas

1 Jahr Preisgarantie - kurze Kündigungsfristen - flexible Vertragslaufzeiten - auf Wunsch auch Öko

Energie

Strom – bei diesem Wort bekommen es viele mit der Angst zu tun. Nicht nur die Gefahr, die von Atomstrom ausgeht, lässt Ängste aufkommen, sondern auch der Strompreis. Verbraucher können mit Ökostrom und Billiganbieter bzw. günstigen Tarifen viel dazu beitragen, dass Strom bezahlbar bleibt. Gleiches gilt natürlich auch für Gas. Die Wahl des richtigen Strom und Gas Anbieters ist nicht immer einfach, deshalb hier der Vergleich von Yello und Entega.

Strom und Gas Anbieterwechsel

Anbieter für Strom und Gas gibt es viele. Doch nicht für jeden ist der gleiche Anbieter bzw. Tarif geeignet und nicht jeder Anbieter ist deutschlandweit erhältlich. Das Erste was bei der Anbietersuche beachtet werden muss ist, ob der Anbieter überhaupt am eigenen Wohnort beziehbar ist. Diese Abfrage lässt sich einfach über das Internet starten. Ein weiterer Faktor, der bei der Suche wichtig ist, ist der eigene Stromverbrauch. Dieser lässt sich in der letzten Jahresabrechnung ablesen.

  • kurze Vertragslaufzeit
  • Preisgarantie

Generell ist es ratsam keinen Anbieter zu wählen, der auf Vorauskasse besteht. Im Falle eines Konkurses ist das vorab bezahlte Geld weg. Auch Paketpreise sind nicht immer ratsam, meist zahlen Verbraucher dabei zu viel. Eine Preisgarantie und kurze Kündigungsfristen gehören ebenfalls zu empfehlenswerten Faktoren.

  • Nachbezahlung bei Strompaketen
  • Vorauskasse bei Insolvenz des Anbieter
  • Sonderabschlagszahlung


 
Werbung

Yello oder Entega – Direkter Preis- Leistungsvergleich

Ich habe beide mal näher angeschaut, um euch einen kleinen Eindruck zu vermitteln.

Wichtig: Diese Tabelle beruht auf dem Stand vom 30.05.2013. Da sich Angebote täglich ändern können, spiegelt diese Tabelle natürlich nicht aktuelle Ergebnisse wieder. Sie soll lediglich einen Eindruck zu den Preis- Leistungsunterschieden vermitteln. (Irrtümer und Preisänderungen vorbehalten)

Stand: 08.06.13YelloEntega
Strom
(2.600 kw/Jahr bei 2 Personen)
ab 755,42 €ab 679,66 €
Gas
(11.000kw/Jahr bei 75m2)
ab 702,32 €ab 670,10 €
Tarifrechner von Yello*Tarifrechner von Entega*

Erfahrungen mit Yello

Eines vorweg: Yellow ist Yello*. Yello-Strom ist ein Tochterunternehmen von EnBW. Die EnBW Energie Baden-Württemberg AG bietet über Yello ihren Billigstrom an. Die Yello-Strom GmbH bietet besonders guten Service und faire Preise. Das 1999 gegründete Unternehmen zählt mittlerweile mehr als 1,4 Millionen Kunden, was auf den guten Kundenservice und günstige Preise zurückzuführen ist. Kunden haben bei Yello ihren Stromverbrauch immer im Blick und dank der gut verständlichen Stromrechnung wissen Kunden genau über ihren Verbrauch und die Kosten bescheid. Neben der Stromversorgung bietet Yello seinen guten Service auch beim Gas an. Egal ob Strom oder Gas, Yello wurde, schon mehrfach Testseiger bei der „Kundenzufriedenheit“.

  • bietet 1 Jahr Preisgarantie an
  • keine Mindestvertragslaufzeit bei Strom
  • 100% Ökostrom möglich
  • nur 1 Jahr Vertragslaufzeit bei Gas

Wissenswert: Wussten Sie schon das Yello jetzt auch Gas Anbietet?

Erfahrungen mit Entega

Entega* hingegen ist ein regionaler und eher noch unbekannter Energieversorger. Derzeit versorgt Entega etwa 400.000 Kunden mit Strom. Der Anbieter erzeugt Strom rein aus regenerativen Produkten wie Wasser, Sonne, Biomasse und Wind. Mit seinem atomfreien und CO2-freien Strom zählt Entega zum zweitgrößten Anbieter in Deutschland. Bei der kompletten Entega-Energieversorgung also Wasser, Gas und Strom hat der Anbieter bereits mehr als eine Million Kunden. Innerhalb den Bereichen, bei denen das Unternehmen nach wie vor auf fossile Brennstoffe zurückgreifen muss, etwa bei der Erzeugung von Erdgas-Wärme forstet Entega Wälder entsprechend auf und versucht so, das klimaschädliche Kohlenstoffdioxid zu neutralisieren. Entega wurde ebenfalls 1999 gegründet und ist ein hessischer Regionalversorger. Entega ist Tochtergesellschaft der HEAG Südhessische Energie sowie der Stadtwerke Mainz. Der Anbieter versorgt sowohl Privat- wie auch Geschäftskunden.

  • Ökostrom ohne Kernkraft und CO2
  • klimaneutrales Erdgas
  • bietet 1 Jahr Preisgarantie an

Lesenswert: Nachhaltige Energie von Entega

Yello oder Entega? Mein Fazit

Sowohl Yello wie auch Entega legen Wert auf guten Kundenservice, faire Preise und umweltfreundliche Strom- und Gasversorgung. Während Yello nahezu in ganz Deutschland verfügbar ist, ist Entega nur regional beziehbar.

Direkt zu Yello* Direkt zu Entega*