Welche Aufgaben übernimmt eine Online Marketing Agentur?

Wenn du mit deinem Unternehmen richtig durchstarten möchtest, solltest du immer ein Auge auf deine Konkurrenz richten. Generell kommt es hier immer auf eine zielgerichtete Werbung an, damit du auch wirklich alle potenziellen Käufer erreichen kannst. Nicht immer verfügst du diesbezüglich über ausreichend Kenntnisse und Zeit für diese umfangreichen Aufgaben. Aus diesem Grund bietet sich die Beauftragung einer Marketing-Agentur förmlich an.

Was macht eine Marketing Agentur?

Bei einer Marketing Agentur handelt es sich um ein Unternehmen, welches im Auftrag seiner Kunden besondere Marketingaufgaben übernehmen. Hierbei stehen in erster Linie wirkungsvolle Werbemaßnahmen und die dazugehörige Planung im Vordergrund. Vorteilhaft ist, dass eine Marketing-Agentur in aller Regel über langjährige Erfahrung aufweist und dich von diesen Aufgaben entlastet.

Natürlich bedient sich eine Marketing-Agentur modernster Techniken. Dabei spielt der Online-Handel eine wichtige Rolle. Beispielsweise kann eine solche Agentur für dein Unternehmen den Webseitenauftritt betreuen. Damit dein Betrieb im Internet von möglichst vielen gefunden wird, entwickelt eine Marketing-Agentur für dich einen Seitenauftritt unter Zuhilfenahme einer modernen Suchmaschinenoptimierung. Natürlich musst du hier auch bereit sein, etwas zu investieren. Für noch mehr Seitenaufrufe wird dir die Marketing-Agentur die Hilfsmittel des Suchmaschinenanbieters Google nahelegen. Hier können deine Werbeanzeigen über Google Ads noch besser platziert werden. Hierbei hilft eine Google Adwards Agentur.

Ebenfalls sorgt eine Marketing-Agentur dafür, dass du nicht nur über deine Webseite erreichbar bist. Auch Social Media spielt in heutiger Zeit eine besondere Rolle. Kurzum sorgt eine gute Marketing-Agentur dafür, dass du in allen Bereichen gut aufgestellt bist und du dich deiner Konkurrenz problemlos stellen kannst.

Was kostet eine Online Marketing Agentur?

Einen Pauschalpreis wird es hier nicht geben. Du musst dich zunächst selbst erkundigen, welche Leistungen dir von einer Online Marketing Agentur angeboten werden. Insgesamt sind die Preise individuell gestaltet. Natürlich kommt es auf den gewünschten Leistungsumfang an. Wenn du zum Beispiel eine Firmenwebseite erstellen möchtest, ist dies teurer, als wenn du die Seite lediglich überarbeiten lässt. Hinzu kommen noch weitere Services, wie zum Beispiel die Erstellung eines Webshops, die Einbindung von Social Media oder eine Suchmaschinenoptimierung. Durchschnittlich werden diese Dienstleistungen stunden- oder tageweise abgerechnet. Dabei liegen diese zwischen 70 und 200 Euro je Stunde oder zwischen 300 und 1.600 Euro pro Tag.

Das kostet eine Online Marketing Agentur (+Preismodelle)

Das Video wird von Youtube eingebettet. Es gelten die Datenschutzerklärungen von Google.

Letzte Aktualisierung am 14.11.2022 um 13:07 Uhr / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Was macht eine gute Marketing-Agentur aus?

Eine gute Marketing-Agentur nimmt sich für dein Projekt sehr viel Zeit. Es erfolgt eine umfangreiche Bestandsaufnahme. Dabei erhältst du auch eine ehrliche Rückmeldung über den aktuellen Stand deiner Onlinepräsenz. Die Experten kennen sich auf dem Gebiet aus und können dir die richtigen Ratschläge geben, wie du noch mehr Kunden gewinnen kannst. Da eine gute Marketing-Agentur nicht gerade günstig ist, solltest du dich vielleicht zuvor über entsprechende Erfahrungsberichte informieren. Achte zudem auf mögliche Prüf- und Zertifizierungssiegel. Wenn sich nach Einschalten einer Marketing-Agentur das Kaufverhalten deiner Kunden positiv verändert hat, dann hast du den richtigen Partner gewählt.

Was machen Kreativagenturen?

Neben dem Begriff der Marketing-Agentur hörst du wahrscheinlich häufiger auch etwas von einer Kreativ-Agentur. Eine Kreativ-Agentur deckt nur einen Teilbereich des Marketings ab, also eher eine abgespeckte Version einer Marketing-Agentur. Dafür konzentriert sich diese in erster Linie auf eine Ideenfindung und eine Konzeptentwicklung. Hiermit lassen sich bestimmte Werbemaßnahmen noch besser umsetzen. Hierzu gehört die klassische Werbung, aber auch das Online-Marketing. Die reine Konzentration auf Kreativität soll noch bessere Ergebnisse liefern, als ein herkömmlicher Full-Service.