Hoodboyz oder Defshop – Streetware und HipHop Klamotten

Wo gibt es die besseren Marken und Preise?

Einkaufen

Wer auf lässige Streetware Kleidung steht, ist bei Hoodboyz oderDefshop genau richtig. Es gibt auf dem deutschen Markt soweit ich weiß mit Abstand keine besseren und vor allem spezialisierteren Online Shop für coole HipHop Klamotten. Im Grunde sind beide Shops super, ich möchte Sie aber trotzdem kurz vergleich und euch vorstellen, falls ihr sie noch nicht kennt.

Hoodboyz als neue Anlaufstelle für HipHop-Begeisterte

Hoodboyz bietet Kleidungsstücke für Männer, Frauen und Kinder an.Der Shop hat sich dabei vor allem auf den Vertrieb von Mode aus dem Hip-Hop Bereich spezialisiert. Dunkle, aber doch klare Farben zeichnen die Mehrzahl der Kleidungsstücke aus. Der Vorteil von Hoodboyz besteht außerdem darin, dass man zu den Jacken und Pullovern auch passende Hosen erwerben kann. Man erhält somit alles aus einer Hand.

Erwähnenswert sind des Weiteren die Preise der Hoodboyz Produkte*. Potenziellen Kunden wird eine Vielzahl an erschwinglichen Markengewändern präsentiert. Auf diese Weise wird sichergestellt, dass sich jeder die Kleidungsstücke jenes Herstellers leisten kann. Als äußerst vorteilhaft erweist sich des Weiteren die übersichtliche Gestaltung der Webseite. Hiermit will man auch Neulinge zum Stöbern im Hoodboyz Shop animieren.

Defshop – ein Streetwear Shop mit Tradition

Vergleichbare Produkte verkauft der Anbieter Defshop. Dieses Geschäft hat bei Anhängern der Hip Hop Szene mittlerweile Kultstatus erreicht. Außerdem ist zu erwähnen, dass der Defshop bereits zum größten Streetwear Online Shop in ganz Europa avanciert ist. Jener Vertreiber der HipHip Mode hat es sich zum Ziel gemacht, den Lebensstil der jüngeren Generation mit der Musik zu verbinden.

Gutschein: kostenloser Versand – Mindestbestellwert 24 € – Gutscheincode: defnacht12- Hier einlösen*

Damit für jeden Geschmack und jeder Hip-Hop-Strömung das Richtige dabei ist, bietet Defshop den Besuchern eine große Bandbreite an unterschiedlichen Marken* an. Eine Besonderheit stellen in diesem Kontext Raritäten, welche bereits als Sammlerstücke eingestuft werden können, dar. Um die Zufriedenheit der Kunden zu gewährleisten, beschäftigt das Unternehmen über 100 Mitarbeiter, die einem bei Unsicherheiten und Fragen gerne zur Seite stehen. Da sich Hoodboyz und Defshop demselben Genre verschrieben haben, stellt sich für viele Fans die Frage, welcher der beiden Online Stores das bessere Angebot hat.

Stand: 14.12.12HoodboyzDefshop
Versandkosten:Deutschland: ab 3,90 €

Österreich: ab 7,50 €

Schweiz: ab 15,00 €
Deutschland: ab 4,65 €

Österreich: ab 6,99 €

Schweiz: ab 11,49 €
Lieferzeit:1 bis 3 Werktage1 bis 3 Werktage
Zahlungsarten:Rechnung, Ratenkauf, Vorkasse, PayPal, NachnahmeRechnung, Ratenkauf, Vorkasse, PayPal, Nachnahme, Sofortüberweisung, Kreditkarte, Skrill,
Rückgaberecht:30 Tage30 Tage

Lesenswert: HipHop Mode aus den 90ern

Hoodboyz oder Defshop – Wodurch unterscheiden Sie sich?

Defshop hat sich bei HipHop Anhängern bereits einen Namen gemacht und hat deshalb eine große Zahl an Stammkunden. Dies liegt unter anderem auch an der großen Vielfalt an den angebotenen Marken. Es werden Produkte der Firmen Nike, Adidas, Dickies und Southpolevertrieben. Dafür sind in jenem Online Store aber auch die Preise ein wenig höher. Hoodboyz lockt Interessenten hingegen mit vielfältigen und lukrativen Aktionen an. Diese erweisen sich insbesondere für Personen, die mehrere Kleidungsstücke auf einmal erwerben wollen, als Vorteil. Von der Qualität her sind die Kleidungsstücke beider Anbieter als sehr hochwertig einzustufen. Wer also in jenen Shops einen Artikel erwirbt, wird ich für lange Zeit an demselben erfreuen können und seine Wahl nicht bereuen.

Direkt zu Hoodboyz*  Direkt zu Defshop*

Teile diesen Beitrag