Android Tabletts ohne Wenn und Aber!

Quad-Core Nividia Tegra 3 Prozessor - 32GB internen Speicherkapazität - 8,0 Megapixel Kamera - hoher Arbeitsspeicher

Tablet

Tabletts mit dem Google-Betriebssystem sind nicht nur der große Renner, sondern bietet im privaten wie auch geschäftlichen Bereich eine Vielzahl von Möglichkeiten auf moderne Art und Weise miteinander zu kommunizieren. Android Tabletts sind ausgereift in ihrer Technologie, so gehören anfängliche Mikroruckler oder geringe Akkulaufzeiten längst der Vergangenheit an. Eine Vielzahl namhafter Hersteller bieten in diesem Bereich vielversprechende Modelle an darunter zählen das Samsung Galaxy Tab 2 (10.1) 16GB WiFi Silber, Asus Eee Pad Transformer Prime 32GB grau + Docking-Tastatur sowie Archos 80 G9 Turbo 8GB (502031). Doch halten diese Modelle wirklich das was sie versprechen oder sind es nur einige Modelle einer breiten Masse an Tabletts? Diese und weitere Besonderheiten zu den bereits genannten Modellen werden in den folgenden Abschnitten etwas umfangreicher beantwortet.

Prepaid oder Flatrate – Tarife für Tablet PCs

Android Tabletts als starke Konkurrenz zum iPad!

Die besten Android Tabletts brauchen sich heutzutage keineswegs hinter der ernst zu nehmenden Konkurrenz der iPad Modelle zu verstecken. Dank eines für jedermann offenen Betriebssystems wird es eingefleischten Android-Fans eine Vielzahl an App-Angeboten geboten mit dessen Hilfe die große Vielfalt der modernen Kommunikationswege in vollen Umfang ausgeschöpft werden können. Heutzutage bietet fast jeder Hersteller Android Tabletts mit außergewöhnlichen Details und Features an. Darunter sind auch die Modelle Samsung Galaxy Tab 2 (10.1) 16GB WiFi Silber, Asus Eee Pad Transformer Prime 32GB grau + Docking-Tastatur sowie Archos 80 G9 Turbo 8GB (502031). Welche Besonderheiten sowie Leistungsmerkmale zeichnen diese Modelle besonders aus und was sind die Unterschiede der genannten Tabletts? Um einen umfangreichen Einblick zu den jeweiligen Modellen zu erhalten, werden diese Android Tabletts detailliert vorgestellt. Drei Android Tabletts im Überblick!

Samsung Galaxy Tab 2 (10.1) 16GB WiFi Silber oder Asus Eee Pad Transformer Prime 32GB grau + Docking-Tastatur oder Archos 80 G9 Turbo 8GB (502031) – Direkter Preis- Leistungsvergleich

Ich habe beide mal näher angeschaut, um euch einen kleinen Eindruck zu vermitteln.

Wichtig: Diese Tabelle beruht auf dem Stand vom 29.06.2013. Da sich Angebote täglich ändern können, spiegelt diese Tabelle natürlich nicht aktuelle Ergebnisse wieder. Sie soll lediglich einen Eindruck zu den Preis- Leistungsunterschieden vermitteln. (Irrtümer und Preisänderungen vorbehalten)

Stand: 29.06.13Samsung Galaxy Tab 2 (10.1) 16GB WiFiAsus Eee Pad Transformer Prime 32GB grau + Docking-TastaturArchos 80 G9 Turbo 8GB (502031)
Taktfrequenz:1 GHz1,4 GHz1,5 GHz
Prozessortyp:Dual-CorenVidia Tegra 3ARM 9 - OMAP4460
Grafikchip:integriertNVIDIA GeForcePowerVR SGX 540
RAM:1.024 MB1.024 MB1.024 MB
interner Speicher:16 GB32 GB8 GB
Displaytyp:WXGA - 16:10 Widescreen DisplayWXGA - 16:10 Widescreen DisplayXGA - 4:3 Display
Displaygröße:10,1 Zoll - 25,7 cm10,1 Zoll - 25,7 cm8 Zoll - 20,3 cm
Displayauflösung:1280 x 8001280 x 8001024 x 768
Daten-Kommunikation:Bluetooth, W-LANBluetooth, W-LANBluetooth, W-LAN
Anschlüsse:Kopfhörerausgang (3.5 mm Klinke)Kopfhörerausgang (3.5 mm Klinke)1 x USB 2.0
Videoausgang:Samsung-Datenkabel-SchnittstelleMicro-HDMIMini-HDMI
Frontkamera:1.3 Megapixel1.2 Megapixel1.3 Megapixel
Rückkamera:3.0 Megapixel8.0 Megapixel mit Autofokuskeine
Betriebssystem:Google Android 4.0 Ice Cream SandwichGoogle Android 4.1 Jelly BeanGoogle Android 4.0 Ice Cream Sandwich
unterstütztes Videoformat:MPEG-4, H.263, H.264, DivX, WMV, 3GP, ASF, AVI, MP4, FLV, MKVkeine Angabenkeine Angaben
unterstütztes Audioformat:MP3, AAC, AC-3, FLAC, WMA, WAV, OGGkeine Angabenkeine Angaben
WLAN-Standard:IEEE 802.11b, IEEE 802.11g, IEEE 802.11nIEEE 802.11b, IEEE 802.11g, IEEE 802.11n802.11b, 802.11g, 802.11n
Speicherkarte:microSD-Card mit bis zu 32GBmicroSD-CardmicroSD-Card, microSDHC-Card
Tablet-Sensor:Beschleunigungssensor / G-Sensor, Umgebungslichtsensor / HelligkeitssensorBeschleunigungssensor / G-Sensor, Gyrosensor, Umgebungslichtsensor / HelligkeitssensorBeschleunigungssensor / G-Sensor
Akku-Kapazität:7.000 mAh - Akku Laufzeit 7 Stunden3.300 mAh - Akku-Laufzeit 12 StundenAkku-Laufzeit 10 Stunden
Besonderheiten:Videoaufnahme in 1080pStereo-Lautsprecher, mobile Docking-Tastatur, digitaler Kompass, GPSmit eingebautem Mikrofon, Vibrationsalarm, HD-Frontkamera

Samsung Galaxy Tab 2 (10.1) 16GB WiFi Silber:

Das Modell Samsung Galaxy Tab 2 (10,1) 16GB WiFi* Silber ist ausgestattet mit einem leistungsstarken 1 GHz Dual-Core Prozessor sowie einer Speicherkapazität von immerhin 16GB, was ausreichend Platz für erforderliche Daten bietet. Multimediagenuss der ganz besonderen Art ermöglicht das 10,1 Zoll (25,7 cm) Display mit einer Auflösung von stolzen 1280 x 800 ist dieses Android Tablett schon ein echtes Schnäppchen. Mit einer Vielzahl bereits vorinstallierter Software wie Polaris Office, Samsung Apps oder Google Play sowie zahlreichen weiteren Highlights ist dieses Modell ein echtes Multitalent. Foto- oder Videoaufnahmen sind mittels einer nach vorne ausgerichteten VGA sowie nach hinten ausgerichteten 3,2 Megapixel Kamera problemlos möglich. Die wichtigsten Details noch einmal zusammengefasst:

SaleBestseller Nr. 1
Samsung Galaxy Tab A T580 25,54 cm (10,1 Zoll) Tablet-PC (1,6 GHz Octa-Core, 2GB RAM, 32GB eMMC, Wifi, Android 6.0) schwarz
  • Konnektivität: Bluetooth
  • Kraftvolle Performance mit einem 1,6 GHz Octa-Core-Prozessor
  • Schlankes, elegantes, attraktives Design. Akku Musikwiedergabe (in Stunden): Bis zu 187
  • 8 Megapixel-Hauptkamera mit Autofokus und Blitz
  • Lieferumfang: Samsung Galaxy Tab A SM-T580 (10,1 Zoll) Tablet-PC schwarz, Ladeadapter, Datenkabel und Kurzanleitung

Letzte Aktualisierung am 13.12.2018 um 02:17 Uhr / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Video: Samsung Galaxy Tab 2 ausgepackt und angeschaut

  • Ein leistungsstarker 1 GHz Dual-Core Prozessor sorgt für ausreichend Schnelligkeit im alltäglichen Gebrauch.
  • Mit einer Speicherkapazität von 16GB liegt dieses Android Tablett in einem angemessenen Bereich.
  • Bereits vorinstallierte Software wie Music Hub, Google Play sowie zahlreichen weiteren wird aus diesem Tablett ein echtes Multitalent.
  • Zwei integrierte Kameras, welche als VGA-Kamera nach vorn und als 3,2 Megapixel Kamera nach hinten ausgerichtet sind, ermöglichen brillante Foto- sowie Videoaufnahmen.

Asus Eee Pad Transformer Prime 32GB grau + Docking-Tastatur:

Das Asus Eee Pad Transformer Prime 32GB* Android Tabletts gehört zweifelsfrei zu den besten seiner Klasse, denn nicht umsonst zeugen zahlreiche Top-Bewertungen darunter das Testurteil des Fachmagazins „Computerbild“ mit immerhin 2,1 Punkten. Dieses Modell bleibt hinter den mit Spannung erwarteten Erwartungen keineswegs zurück, denn hochwertige Verarbeitung sowie leistungsstark im Gebrauch überzeugt es selbst hartgesottene Kritiker vom Gegenteil. Optimale Schnelligkeit erzielt das Transformer Prime durch einen leistungsstarken 1,4 GHz Quad-Core Prozessor Nividia Tegra 3.

Der interne Speicher von sage und schreibe 32GB macht dem Tablett alle Ehre, ausreichend Platz für erforderliche Daten stellen somit kein Problem dar. Auch im Bereich Multimedia macht das Transformer Prime eine gute Figur, ein 10,1 Zoll (25,7 cm) 16:10 Widescreen Display ermöglicht eine hoch brillante Wiedergabe aller Foto- und Videoaufnahmen. Natürlich wollen diese auch erst einmal aufgenommen werden, dies ermöglichen eine 1,2 Megapixel Front- sowie 8,0 Megapixel Rückkamera. Die absolute Besonderheit dieses Modells ist jedoch die mobile Docking-Tastatur, wodurch aus diesem Android Tablett ein vollwertiger PC wird. Alle wichtigen Details noch einmal in einer Auflistung festgehalten:

Asus EeePad Transformer Prime TF201 25,7 cm (10,1 Zoll) Tablet-PC (NVIDIA Tegra 3, 1,4GHz, 1GB RAM, 32GB eMMC, Android 3.2) inkl. KeyDock grau
  • Processor: NVIDIA Tegra 3 Quad Core Prozessor (bis zu 1,4 GHz)
  • Besonderheiten: 25,7 cm (10,1 Zoll) Super IPS+ Panel (178°/178°) Display mit kratzfestem Gorilla Glas
  • Akku: bis zu 18 Stunden Akkulaufzeit
  • Native Unterstützung von M.2 für Datenübertragungsraten bis zu 10 Gbit/s
  • Lieferumfang: ASUS EeePad Transformer Prime 25,7 cm (10,1 Zoll) Tablet-PC, KeyDock grau, Akku (verbaut), Netzteil

Letzte Aktualisierung am 12.12.2018 um 15:14 Uhr / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Video: Asus Eee Pad Transformer Prime mit Docking Tastatur ausprobiert

  • Nahezu perfekte Schnelligkeit gewährleistet der integrierte Quad-Core Nividia Tegra 3 Prozessor.
  • Daten finden ausreichend Platz dank einer 32GB internen Speicherkapazität.
  • Multimediagenuss garantiert ein 10,1 Zoll (25,7 cm) 16:10 Widesreen-Display.
  • Foto- und Videoaufnahmen ermöglichen eine 1,2 Megapixel Front- sowie 8,0 Megapixel Rückkamera.

Archos 80 G9 Turbo 8GB (502031):

Für Einsteiger eignet sich das Android Tablett Archos 80 G9 Turbo 8GB* hervorragend, zwar bietet dieses Modell einen vergleichsweise kleinen Bildschirm, wobei sich die Leistung dieses Tabletts durchaus sehen lassen kann. Ausreichend Geschwindigkeit erzielt das Archos 80 durch einen leistungsstarken 1,5 GHz Dual-Core Prozessor, wogegen 1GB Arbeitsspeicher sowie 8GB interner Speicher ausreichend Platz für erforderliche Daten zur Verfügung stellen. Multimediagenuss kommt beim ungewöhnlich kleinen 8 Zoll Display nicht so richtig auf. Auch die nur im Frontbereich integrierte Kamera mit einer Auflösung von 1,3 MP ist nicht gerade optimal um hoch brillante Foto- und Videoaufnahmen zu starten. Wichtige Details in einer nun folgenden Auflistung noch einmal zusammengetragen:

SaleBestseller Nr. 1
Archos Sense 101x 25,7 cm (10,1 Zoll HD IPS) Tablet-PC, Outdoor-Tablet mit IP54 Zertifizierung (Staub-, Spritzwasser-, Sturzgeschützt), 32 GB erweiterbarer Speicher, 2 GB RAM, Schwarz
  • Konnektivität: Bluetooth; USB; Wifi
  • 10.1 Zoll IPS-Display (1280 x 800 p) mit LTE / 4G Konnektivität
  • 32 GB Speicher, Erweiterbar durch microSD Slot (Karten bis 128 GB)
  • Quad Core CPU mit 1.3GHz, 2 GB RAM, 6.000 mAh Ausdauer-Akku
  • GPS, Micro HDMI-Schnittstelle

Letzte Aktualisierung am 13.12.2018 um 02:17 Uhr / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Video: Archos 80 G9 Turbo ausführlicher Grafiktest

  • Optimale Geschwindigkeit ermöglicht ein leistungsstarker 1,5 GHz Dual-Core Prozessor.
  • Mit 1GB Arbeitsspeicher sowie 8GB internen Speicher ist ausreichend Platz für alle erforderlichen Daten vorhanden.
  • Allerdings lässt die im Frontbereich integrierte Kamera mit 1,3 MP Auflösung einige Wünsche offen.
  • Auch das etwas zu klein geratene 8 Zoll Display ist für einen echten Multimediagenuss nicht gerade perfekt geeignet.

Android Tabletts – Mein Fazit:

Alle drei Modelle sowohl das Android Tablett Samsung Galaxy Tab 2 (10.1) 16GB WiFi Silber, Asus Eee Pad Transformer Prime 32GB grau + Docking-Tastatur sowie Archos 80 G9 Turbo 8GB (502031) bieten hervorragende Eigenschaften um die moderne Welt der Kommunikation für sich zu entdecken. Allerdings müssen meiner Meinung nach insbesondere beim Archos 80 G9 Turbo 8GB (502031) einige Abstriche gemacht werden, zwar bietet dieses Tablett ausreichend Leistung aber das für meine Zwecke zu klein geratene Display ist nicht gerade ein echter Multimediagenuss. Abgesehen von diesen Kleinigkeiten wird jeder garantiert das für die eigenen Bedürfnisse genügende Android Tablett finden. Meine Meinung ist für die Modelle Samsung Galaxy Tab 2 (10.1) 16GB WiFi Silber sowie Asus Eee Pad Transformer Prime 32GB grau + Docking-Tastatur mit einer besonderen Empfehlung belegt wogegen beim Archos 80 G9 Turbo 8GB (502031) doch einige Abstriche gemacht werden müssen.

Teile diesen Beitrag