Welche Trinkspiele kann man zu viert Spielen?

Trinkspiele liegen mittlerweile voll im Trend. In gemütlicher Runde kannst du hier mit Freunden und der Familie diverse Spiele versuchen, bei denen sowohl alkoholische als auch nicht-alkoholische Getränke die Grundlage bilden. Ein lustiger Abend ist hier schon gewährleistet. Auf dem Markt werden diesbezüglich etliche Varianten angeboten, die sich durchaus auch als Geburtstagsspiele eignen. Nachfolgend möchte ich dir einige dieser „Trinkspiele zu viert“ etwas näher vorstellen.

Wie spielt man das Spiel Klattschen?

Eine langweilige Party lässt sich mit dem Spiel Klattschen auflockern. Dieses Spiel ist für mindestens 2 Spieler konzipiert und dauert je Runde etwa 35 Minuten. Es hat sich mittlerweile zu einem der besten Trinkspiele entwickelt. Du musst dich hier nicht durch aufwändige Spielregeln wälzen, da bei diesem Kartenspiel auf jeder Karte genau steht, was du tun musst. Vorab möchte ich darauf hinweisen, dass die Spielrunden durchaus sehr schnell vonstattengehen und somit der Alkoholkonsum schnell steigen kann.

In der Mitte des Tisches steht zunächst ein leeres Glas. Drumherum liegen 57 gemischte Spielkarten. Es wird im Uhrzeigersinn begonnen. Wenn du eine Karte gezogen hast, darfst du die Wörter „trinken, trinkst, getrunken etc.“ nicht sagen. Ebenfalls darfst du nur mit der linken Hand trinken. Fluchen ist hier verboten. Du musst genau die Anweisungen auf der Karte befolgen. Wenn du einen Fehler machst oder dich nicht daranhältst, was auf der Karte steht, musst du ebenfalls trinken.

klattschen - Das wahrscheinlich beste Trinkspiel - Regeln - Anleitung

Das Video wird von Youtube eingebettet. Es gelten die Datenschutzerklärungen von Google.

Wer hat schon mal – Fragen Trinkspiel: Erklärung

Ein weiteres Trink- oder Geburtstagsspiel ist „Wer hat schon mal“. Eine Person aus deinem Freundeskreis beginnt. Auf einer Geburtstagsfeier beginnt natürlich das Geburtstagskind. Der erste Spieler stellt die Frage „Hast du schon mal …?“ Hier ist Kreativität gefragt. Nach jeder Frage trinken die Spieler einen Schluck ihres Getränkes, wenn Sie das Ereignis der Frage schon einmal getan haben. Wenn diese das nicht getan haben, müssen sie auch nicht trinken.

Interessant ist dabei die Diskussion, wie die Betroffenen etwas getan haben. Dies macht die Runde umso lustiger und interessanter. Das Spiel geht im Uhrzeigersinn weiter, sodass der nächste Spieler eine Frage stellt. Ziel des Spiels ist, dass alle die Wahrheit sagen. Es gibt diesbezüglich schon fertige Listen mit Fragen, wie zum Beispiel…

  • Hast du schon mal mit einem fremden Auto einen Unfall gebaut?
  • Hast du schon mal eine Schlägerei mit einem Türsteher gehabt?
  • Hast du schon mal etwas anderes als Klopapier benutzt?
  • Hast du schon mal vor der Polizei fliehen müssen?
  • Hast du schon mal eine Person geküsst, die gerade hier mitspielt?
Bestseller Nr. 1
TRAU DICH - DAS TRINKSPIEL | Das wahrscheinlich lustigste Trinkspiel aller Zeiten - Partyspiel - Saufspiel - Kartenspiel - Spieleabend - Junggesellenabschied - Scherzartikel - Spaß für alle
  • TRAU DICH - DAS TRINKSPIEL! Das einzigartige Partyspiel mit 60 individuellen Aufgaben, die du meistern musst!
  • DAS SPIEL IST SEHR SIMPEL. Jeder in der Runde zieht nacheinander eine Karte und muss versuchen, die Aufgabe zu meistern. Scheitert man an der Aufgabe, oder will man sich der Challenge nicht stellen,...
  • AUFGEPASST! Es verstecken sich auch richtig fiese Karten, die verlangen, das komplette Glas zu leeren. Also hier ein kleiner Tipp von uns, falls du keinen kompletten Rausch erleben möchtest - TRAU...
  • Ideal für jede Feier, Vorglühen, Festival, Geburtstagsfeier oder andere Anlässe. SCHENKT EUCH EURE GLÄSER VOLL UND LOS GEHTS!
  • Die SPIELDAUER beträgt ca. 1-2 Stunden. Ob zu zweit, viert oder mehr Leute, TRAU DICH bietet in allen Gruppenvarianten viel Spaß und lustigen Gesprächsstoff.

Letzte Aktualisierung am 24.05.2022 um 19:15 Uhr / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API


Was ist Saufen IO?

Bei Saufen IO handelt es sich um ein Online-Multiplayer-Trinkspiel. Interessant ist, dass jeder Spieler hier auf seinem Smartphone oder PC spielt. Somit kannst du auch über große Entfernungen mit unendlich vielen Spielern gleichzeitig spielen. Im Grund handelt es sich dabei um eine Spielesammlung mit 21 Spielmodi und mehr als 3.700 Fragen.

Zu den bekannten Klassikern gehören beispielsweise „Wahrheit oder Pflicht“, „Trivia“, „Montagsmaler“, „NeverEver“, „Lies“, „Words“, „Boomerang“, „Risiko“ und viele weitere mehr. Auf dem Smartphone oder PC betrittst du die Lobby und dann kann es schon losgehen. Es wird gegenseitig abgestimmt, diskutiert und auch bestraft, wenn dabei zu wenig getrunken wird. Zum Spielen muss natürlich eine Daten- bzw. Internetverbindung bestehen. Die transportieren Datenmengen sind aber nur sehr gering, sodass sich die Kosten hier in Grenzen halten. Das Spiel selbst kannst du kostenlos downloaden.


Wie funktioniert Jenga Trinkspiel?

Bei Jenga handelt es sich um den bekannten Wackelturm. Das Gesellschaftsspiel besteht aus rechteckigen Bausteinen. Hierbei werden immer drei Bausteine nebeneinandergelegt und daraus ein Turm gebaut. Jede Ebene ist um 90 Grad versetzt gebaut. Anschließend muss jeder Spieler aus dem fertigen Turm einen Stein ziehen, ohne dass der gesamte Turm einstürzt. Der Stein wird wieder oben auf den Turm gelegt.

Beim Jenga Trinkspiel beschreibst du jeden gezogenen Stein mit einer Regel, die mit Trinken von Alkohol zusammenhängt. Beachte, dass du hierbei die Holzsteine beschriften musst. Wenn du Jenga wieder in der ursprünglichen Form spielen möchtest, dann solltest du einen abwischbaren Stift verwenden. Folgende Regeln können zum Beispiel benutzt werden:

  • Alle Frauen trinken
  • Alle Männer trinken
  • Der linke / rechte Nachbar trinkt
  • Setze eine Runde aus
  • Mache Armdrücken mit der links von dir sitzenden Person. Der Verlierer trinkt.

Es gibt noch viele weitere Varianten und Fragen für dieses Trinkspiel. Damit kannst du einen abwechslungsreichen Abend erleben.

Das Jenga Turm Trinkspiel. Perfekt zum Vorglühen und selber machen | Tipsy Tower

Das Video wird von Youtube eingebettet. Es gelten die Datenschutzerklärungen von Google.

Wie spielt man Stadt Land Vollpfosten?

Ein weiteres Geburtstagsspiel bzw. Trinkspiel ist „Stand Land Vollpfosten“. Ziel des Spiels ist es, aus den vorgegebenen Kategorien einen Begriff zu finden, der mit einem bestimmten Buchstaben beginnt. Damit kannst du die meisten Punkte sammeln und stehst hinterher nicht als Vollpfosten dar. Jeder Spieler erhält zu Beginn ein DIN-A3-Knobelblatt vorgelegt. Mit einem Stift werden die Kategorien später ausgefüllt. In der Mitte wird eine Stoppuhr aufgestellt. Alle Spieler legen für jede Spielrunde eine Zeit fest. Für 13 Kategorien werden beispielsweise 2 Minuten vorgeben. Auf dem Spielplan sind 43 Kategorien angegeben, die in vier Reihen aufgeteilt sind. Die ersten drei Reihen sind mit Stadt, Land, Fluss gekennzeichnet.

Nun wird ein individueller Buchstabe ermittelt. Nun musst du mit den jeweiligen Anfangsbuchstaben deine Kategorien ausfüllen. Das Spiel ist schnell und hektisch. Nach Ablauf der Zeit beginnt die Punktewertung. Jede Kategorie wird miteinander verglichen. In der vierten Reihe trägt nun jeder Spieler seinen Punktestand ein. Wer die meisten Punkte erreicht hat. Wer zum Beispiel nichts gewusst hat, der erhält 0 Punkte, wenn 2 Spieler denselben Gedanken gehabt haben, dann erhält jeder 5 Punkte. Einzelgewinner erhalten 10 Punkte. Hat nur ein Spieler in der gesamten Kategorie ein richtiges Ergebnis, erhält dieser 20 Punkte. Auf einigen Feldern des Spielplans stehen die Wörter Vollpfosten. Für diese gelten besondere Regeln. Der Verlierer kann sich als Vollpfosten bezeichnen.

Weitere Trinkspiel Ideen findest Du auf spielehelden.eu.