Titus oder Skatedeluxe? Wo Skateboards kaufen?

Preisvergleich - große Auswahl an Ausrüstung und Kleidung - Streetwear besonders bequem, stabil und hochwertig

Skateboard

Die Welt des Sports ist sehr vielfältig und es entstehen immer wieder neue Sportarten. Das Besondere an vielen Sportarten ist vor allem, dass sich um sie herum eine richtige Szene bildet, aus der natürlich gemeinsame Ausflüge, aber auch viele Freundschaften entstehen. Das Skateboarding kam Ende der 70er Jahre nach Deutschland und hat auch hier die typische Sportlerkultur entwickelt, wie sie für das Skateboarding üblich ist. Neben den Boards selbst ist auch bestimmtes Zubehör zur Wartung und natürlich zum eigenen Schutz nötig, sodass es eine Menge von Anbietern gibt, die solche Waren vertreiben. Titus und Skatedeluxe zählen zu diesen Anbietern und verfügen eine große Auswahl an Ausrüstung und Kleidung für das Skaten, aber auch für ähnliche Sportarten.

Titus oder Skatedeluxe – Direkter Preis- Leistungsvergleich

Ich habe beide mal näher angeschaut, um euch einen kleinen Eindruck zu vermitteln.

Wichtig: Diese Tabelle beruht auf dem Stand vom 20.01.2014. Da sich Angebote täglich ändern können, spiegelt diese Tabelle natürlich nicht aktuelle Ergebnisse wieder. Sie soll lediglich einen Eindruck zu den Preis- Leistungsunterschieden vermitteln. (Irrtümer und Preisänderungen vorbehalten)

Stand: 20.01.14TitusSkatedeluxe
Skateboards (Komplett)55,00 € - 250,00 €70,00 € - 140,00 €
Decks20,00 € - 130,00 €28,00 € - 90,00 €
Achsen12,00 € - 100,00 €20,00 € - 80,00 €
Rollen18,00 € - 60,00 €15,00 € - 50,00 €
weitere Angebote finden*weitere Angebote finden*

Titus

Titus hat eine ganz besondere Geschichte zum Thema Skateboard, denn der Gründer Titus Dittmann gilt als der Skateboard-Pionier in Deutschland und hat damals die ersten Skateboards importiert. Titus verfügt über ein großes Repertoire an Brettern und dazugehörigen Rädern und Achsen*, sodass ein fast individuelles Skateboard zusammengestellt werden kann. Hinzu kommt auch Ausrüstung für Longboards, eine größere Version eines gewöhnlichen Skateboards. Kleidung und Accessoires spielen bei Titus eine ebenso wichtige Rolle wie das Sportgerät selbst.

Viele verschiedene Marken aus der Sektion Streetwear, die besonders bequem, stabil und hochwertig sind, wurden speziell für das Skateboarden gefertigt und werden den Ansprüchen, die ein solcher Sport stellt, gerecht. Neben dem Angebot kommen natürlich auch viele Filialen vor Ort hinzu, die eine gute Kaufberatung leisten können und auch die sozialen und sportlichen Einrichtungen, in denen Skateboarder ihrem Hobby nachgehen können.

Skatedeluxe

Skatedeluxe ist ein ausschließlicher Online-Shop*, der ganz ähnliche Waren anbietet, wie Titus. Auch hier erhält der Kunde die Auswahl zwischen vielen verschiedenen Skateboard-Designs und kann sich sein eigenes Board ganz nach seinem Geschmack zusammenstellen. Bei Skatedeluxe dreht es sich allerdings nicht nur um das Skate- und Longboarden, sondern auch um das Snowboarden, sodass die Sportfans auch im Winter vollauf bedient sind. Neben dem entsprechenden Sportgerät kommen hier Bekleidung und Accessoires passend zur aktuellen Jahreszeit hinzu und auch zahlreiche DVDs zum Thema.

Titus oder Skatedeluxe? Fazit

Beide Anbieter sind sehr etabliert und genießen ihre Vor- und Nachteile. Titus überzeugt ganz klar mit seinen vielen Filialen, in denen Mitarbeiter beim Zusammenbau des Skateboards helfen können und selbst viele Erfahrungen am eigenem Leibe gemacht haben. Das hilft vor allem Anfängern, sich in dieser Welt zu Recht zu finden, da sie immer einen kompetenten Ansprechpartner finden und Reklamationen und eventuelle Rückabwicklungen so ohne langen Postweg durchgeführt werden können. Wer hierauf besonderen Wert legt, der ist bei Titus sehr gut bedient. Skatedeluxe hat den Vorteil, dass das Angebot nicht nur auf Skateboards spezialisiert ist, sondern ebenso Snowboards umfasst, sodass der Kunde hier alles in einem Shop vorfindet. Wer also Wert auf eine schnelle und unkomplizierte Abwicklung ohne langen Fahrtweg legt, ist hie goldrichtig.

Direkt zur Titus*  Direkt zur Skatedeluxe*