Shirtinator oder Spreadshirt – Nicht nur Funshirts designen

Wo gibt es die besseren Produkte und Themen?

Einkaufen

Du bist kreativ und möchtest dich künstlerisch voll austoben? Du möchtest individuelle Kleidung im Schrank haben und mit deinen T-Shirts deine Message in die Welt heraus posaunen? Dann schau dir mal Shirtinator oder Spreadshirt an, denn hier könntest du das genau finden. Wer einfach nur Shirts für den nächsten Junggesellenabschied oder den Kegelklub-Urlaub sucht, wird hier natürlich auch fündig!

Shirtinator – Eigene T-Shirts Designen

Bei www.shirtinator.de* habt ihr die Möglichkeit vor allem T-Shirts, aber auch sonstige Textilien und Accessoires mit eigenen Designs bedrucken zu lassen. Das Sortiment ist breit gefächert: Von lang- und kurzärmeligen Shirts über Jacken bis zu Unterwäsche ist für Männer, Frauen, Kinder und Babys alles dabei. Zudem könnt ihr eine Vielzahl an kreativen Fotogeschenken gestalten. Neben den mittlerweile gängigen Tassen, Mousepads und Stofftieren gibt es auch Innovativeres: Hundeshirts oder iPhone-Cases beispielsweise.

Das Sortiment auf Shirtinator

  • Alle Produkte anschauen*
  • T-Shirts, Poloshirts, Sweatshirts, Sport, Longsleeves, Jacken, Unterwäsche, Baby.
  • Caps, Schürze, Buttons, Kissen, iPhone Case, Stofftiere, Handtücher, Taschen, Sicherheits-Weste, Schlüsselband, Hundeshirts, Sonnenschutz, Untersetzer, Puzzle, Visitenkarte, Magnete, Schal.

Hier eine Übersicht der Themen

  • Alle Themen anschauen*
  • Fußball, Junggesellen, Liebe, Abschluss, Berühmtheiten, Design & Style, Fanshirts, Feuerwehr, Früchte, Geburtstag, Geek, Gothic, Halloween, Hobby und Freizeit, Humor & Fun, Motorrad, Musik, Mutter und Vatertag, Neon, Oktoberfest / Wiesn, Poker, Sex, Sport, Sprüche, Städte & Länder, Symbole, Tiere, Totenköpfe, Weihnachten, Winter, Junggesellinnen, Schwangerschaft, Flora und Blumen, Weihnachtsgeschenke, Stickerei, Junggesellenabschied, Kinder & Babys, Trikots selber gestalten, Ambigramm, Valentinstag uvm.

Video: Shirtinator Tutorial

Euch steht eine große Menge witziger Motive zur Verfügung, alternativ ist es möglich eigene Bilder oder Texte zu verwenden. Ihr könnt selbst entscheiden, welches Druckverfahren zum Einsatz kommen soll, es gibt diverse Varianten, die jeweils Vor- und Nachteile aufweisen. Die Website ist sehr übersichtlich strukturiert und selbsterklärend. Das Preis-Leistungs-Verhältnis erscheint fair. Es besteht die Möglichkeit eines Mengenrabattes, der sich nach dem Einkaufswert richtet.

Spreadshirt – Eigener Designer Shop

Auch auf www.spreadshirt.de* könnt ihr alle erdenklichen Arten von Stofflichem bedrucken lassen, Kleidung, Accessoires und Geschenkartikel. Das Sortiment ist ähnlich üppig wie bei Shirtinator. Ihr entscheidet hier ebenfalls, ob ihr eure eigenen Motive hochladen und einen Artikel auf diese Weise personalisieren wollt. Ansonsten könnt ihr auch bei Spreadshirt einfach aus einer großen Anzahl ideenreicher Aufdrucke, Bilder, Sprüche wählen. Der Onlineshop ist verständlich aufgebaut und die Navigation geht relativ leicht vonstatten.

Das Sortiment auf Spreadshirt

  • Alle Produkte anschauen*
  • T-Shirt, Pullover, Schürzen, Baby Body, Poloshirt, Taschen, Personalisierte Geschenke, Accessoires, Arbeitskleidung uvm.

Hier eine Übersicht der Themen

  • Alle Themen anschauen*
  • Lustig, Sprüche, Comic, Bürohumor, Alkohol und Drogen, Witze, Satire, Provokatives, Rätsel, Trickfilm, Beleidigungen, Community, Spiele, Nerd, Internet, Online, Roboter, Programmierung, Geburtstag, Halloween, Weihnachten, Junggesellen-Abschied, Hochzeit, Valtentinstag, Ostern, Muttertag, St. Patricks Day, Film und Fernsehen, Fußball, Basketball, Rennen, Wintersport, Snowboarding, Radsport, Surfing, Poker, Kampfsport, Golf, Tennis, Skateboarding, Baseball, Football, Dance, Elektro, Pop, Hip Hop, Rock, Metal, RnB, Reggae, Country, Jazz, Klassik, Baby, Schwangerschaft, Kind, Familie, Männer, Frauen, Single, Paare, Schwule, Leseben, Romantisch, Schmutzig, Hunde, Katzen, Pferde, Vögel, Natur, Leben, Unterwasser, Reptilien, Wildnis, Insekten, Graffiti, Manga, Illustration, Fotografie, Phantasie, Trickfilm, Malen, Zeichnen, New Age, Collagen, Autos, Motorräder, Fahrräder, Öffentliche Verkehrsmittel, Symbole, Formen, Icons, Schüler, Studenten, Programmierer, Feuerwehrmann, Lehrer, Koch, Ingenieur, Arzt, Militär, Professor, Buchhalter, Sozialarbeiter, Künstler, Trucker, Polizist, Mechaniker, Anwalt, Politik, Wahlen, Parteien, Medien, Politishce, Themen, Städte, Länder, Kontinente, Christentum, Spiritualität, Mythologie, Philosophie, Islam, Buddhismus, Hinduismus, Judentum uvm.

Video: Spreadshirt Tutorial

Die Preise liegen verglichen mit Shirtinator im Schnitt etwas höher, sind aber immer noch im Bereich eines guten Preis-Leistungs-Verhältnisses. Mengenrabatte werden angeboten und sind abhängig von der bestellten Stückzahl. Spreadshirt bietet die Herstellung in verschiedenen Druckverfahren an. Je nach Methode variiert die Farbauswahl sowie die Haltbarkeit und Intensität der Aufdrucke. Insgesamt garantiert der Anbieter beste Qualität. Eine Besonderheit bei www.spreadshirt.de besteht darin, dass ihr eure selbst-designten Shirts auch direkt auf der Website verkaufen und vermarkten könnt, indem ihr einen eigenen kostenfreien Shop eröffnet.

Stand: 19.12.12ShirtinatorSpreadshirt
Normales T-Shirtab 12, 90 €ab 13,50 €
V Kragen T-Shirtab 15,90 €ab 15,60 €
Poloshirtab 18,90 €ab 23,00 €
Versandkosten:bis 50 € Bestellwert = 3,90 €

ab 50 € Bestellwert = kostenlos
2,90 € bzw. 3,90 € bei höherem Bestellwert
Lieferzeit:4 bis 7 Tage2 bis 5 Tage
Zahlungsarten:Vorkasse, Kreditkarte, PayPal, Sofortüberweisung, RechnungVorkasse, Kreditkarte, PayPal, Sofortüberweisung, Bankeinzug

Lesenswert: Geld verdienen auf Spreadshirt

Shirtinator oder Spreadshirt – Mein Fazit

Bei beiden Anbietern liegt der Fokus – wie die Namen schon verraten – auf Shirts. Trotzdem führt sowohl Shirtinator als auch Spreadshirt ein großes Sortiment weiterer Produktkategorien. In dem einen wie dem anderen Bedruckungs-Shop gibt es eine große Vielfalt an eigenen Gestaltungsmöglichkeiten. Über Farben, Formen, Motive und auch das Druckverfahren entscheidet ihr selbst.

Beide Websites sind modern und ansprechend aufgemacht, grundsätzlich verständlich und übersichtlich. Ich persönlich fühle mich jedoch auf www.shirtinator.de* etwas wohler, da die Seite klarer strukturiert ist und mich mit weniger Klicks, also weniger Aufwand, zum gewünschten Resultat bringt. Die Möglichkeit, bei Spreadshirt eigene Designs veröffentlichen* zu können, finde ich zeitgemäß und besonders einfallsreich. Wie schon gesagt, bieten beide Shops ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis. Allerdings kosten die einzelnen Artikel bei Shirtinator im Allgemeinen einen Tick weniger. Beide Websites tragen das „TrustedShops“-Zertifikat, was schon darauf schließen lässt, dass letztlich jeder davon eine gute Wahl ist.

Direkt zu Shirtinator*  Direkt zu Spreadshirt*

Teile diesen Beitrag