Nachhaltige Produkte für den Alltag

,

Auf Natur- und Umweltschutz zu achten ist heutzutage im Trend. Und das ist auch gut so! In diesem Beitrag werden Produkte thematisiert, die jeder in seinen eigenen nachhaltigen Alltag integrieren kann. Für einen rücksichtsvollen und schonenden Umgang mit den Ressourcen der Erde kann hier wahrlich jeder Einzelne etwas bewegen. Beginnen wir mit dem Klassiker: der Jutebeutel! Eine Zeit lang hauptsächlich der Hipster-Bewegung zugeordnet, heutzutage fast überall zu sehen.

Warum ist ein Jutebeutel so praktisch? Er ersetzt die Plastiktüte. Dass Plastik ein Problem für die Umwelt unseres Planeten ist, dürfte inzwischen weitreichend bekannt sein. Wenn jeder einen Jutebeutel verwendet, um beispielsweise seine Einkäufe zu transportieren, kann hier wirklich ein wichtiger Schritt für die Nachhaltigkeit getan werden. Es sind natürlich nach wie vor noch sehr viele Plastiktüten im Umlauf. Doch wenn jeder Einzelne dazu beiträgt, dass diese Plastiktüten unnötig werden, werden in Zukunft idealerweise auch weniger davon hergestellt und verkauft.

Bei vielen Anbietern nachhaltiger Produkte bekommst du sogar einen Jutebeutel (meistens aus Werbezwecken) dazu geschenkt! Ansonsten kannst du sie beispielsweise für ein paar wenige Euros auf Flohmärkten oder auch in Drogerien erwerben. Kommen wir zu einem weiteren Produkt, bei dem es in erster Linie darum geht, die Umweltverschmutzung durch Plastik zu verhindern. Das sind Glasstrohhalme! Auswaschbare Glas-Strohhalme, die sich wiederverwerten lassen. Einen Strohhalm zum einmaligen Genuss eines Getränkes zu verwenden und danach wegzuschmeißen, das ist überhaupt nicht nachhaltig.

Nachhaltig leben im Alltag - Die 10 besten Produkte!
Das Video wird von Youtube eingebettet. Es gelten die Datenschutzerklärungen von Google.

Strohhalme aus Glas: gute Alternative zu Plastik?

Deswegen sind die Glasstrohhalme eine unglaublich praktische Alternative. Bleiben wir auch direkt bei der Aufnahme von Flüssigkeiten. Auch hier sind heutzutage noch sehr viele Plastikflaschen im Umlauf. Sieht es nicht schrecklich aus, wenn sie an Wäldern und an Seen überall herumliegen? Muss das wirklich sein? Umweltbewusste Menschen tendieren hier zu einer Trinkflasche aus Edelstahl. Diese hat den großen Vorteil, dass sie immer wieder befüllt werden kann. Vielen Menschen reicht es auch aus, in Sachen Trinkwasser auf Leitungswasser zurückzugreifen.

AngebotBestseller Nr. 1
WMF Kult X Mason Cup Set, 2-teilig, Trinkgläser, mit Henkel 450 ml, Stohhalm und Deckel, zum direkten Mixen von Smoothies
Optimal zur Trinkfflasche für den WMF Kult X Mix & Go und WMF KÜCHENminis Smoothie-to-go
19,99 EUR −12% 17,54 EUR

Letzte Aktualisierung am 29.11.2020 um 05:16 Uhr / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Die Trinkwasserqualität in Deutschland ist glücklicherweise sehr hoch! Jedenfalls können Edelstahltrinkbehälter eine gesunde Alternative zur Plastikflasche sein. Könnte auch sicherlich dabei helfen, weniger Microplastik zu sich zu nehmen! Zahnseide aus Bambus könnte zum Beispiel auch ein Produkt sein, welches deinen Alltag nachhaltiger gestalten könnte. Lässt sich auch beispielsweise gut in einer Box aus Metall lagern.

Die Zahbürste aus Bambus: Nachhaltige Zahnreinigung?

Zahnbürsten aus Bambus sind übrigens ebenfalls sehr beliebte Produkte, was die nachhaltige Verwendung anbetrifft. Viele Freunde des nachhaltigen Lebensstiles sagen sogar, dass ihnen die Art und Weise der regelmäßigen Zahnreinigung besser gefällt. Das ist natürlich eine Ansichtssache! Wenn Nachhaltigkeit mit einem besseren Lebensgefühl verbunden werden kann, ist das natürlich hervorragend.

AngebotBestseller Nr. 2
Colgate Bamboo Aktivkohle Zahnbürste, weich, verschiedene Farben
Mikrofeine Borsten aktikkohle-partikeln; Griff beschichtet mit natürlichem Bienenwachs für minimale Wasseraufnahme
2,99 EUR −4% 2,88 EUR

Letzte Aktualisierung am 29.11.2020 um 05:16 Uhr / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Wie du bereits siehst, gibt es unglaublich viele kleine aber feine Produkte, mit denen jeder Einzelne seinen Alltag nachhaltiger gestalten kann. Und wenn sich jede Person daran halten würde, würden wir dieser Welt sicherlich etwas besseres tun. Ziel dieses Beitrages ist es, dem Rezipienten ein paar Tipps und Hinweise rund um den nachhaltigen Alltag mit auf den Weg zu geben. Wir hoffen, dass dies gelungen ist! Weitere Informationen zum Thema nachhaltiger Lebensstil kannst du auf dem Portal jetzt-nachhaltig.de entdecken.