Blume 2000 oder Fleurop – Blumenversand Erfahrungen und Vergleich

Welche Blumenversand ist besser?

Blumen

Nicht nur das blumige Angebot der einzelnen Geschäfte in den Blumenvierteln beispielsweise in New York oder Amsterdam ist sowohl florierend, als auch enorm und von Konkurrenz geprägt. Mittlerweile ist es ohne Weiteres möglich, Blumengrüße zum Muttertag, Geburtstag, Valentinstag oder als Wiedergutmachungsgeschenk online zu bestellen und verschicken zu lassen. Fleurop und Blume 2000, zwei dieser florierenden, großen Anbieter, sollen im folgenden Artikel verglichen werden.

Terminlieferung oder Express

Die Vorteile gegenüber dem traditionellen Besuch des Blumenladens sind enorm: Das Verschicken der Blumen zu einem bestimmten Datum kann schon Tage oder Wochen vorher online angefordert werden, ist innerhalb weniger Klicks erledigt und der Besteller bzw. die Bestellerin muss sich nicht mit dem großen Andrang in Blumengeschäften an bestimmten Tagen konfrontieren. Allerdings ist natürlich wichtig, dass der jeweilige Online-Blumenversand garantiert frisch und pünktlich versendet und dass auch die Straußkompositionen völlig zufriedenstellend zusammengestellt sind. Als gut erkennbares Frischemerkmal dienen die Schnittstellen der Stile der Blumen. Sind diese noch feucht und hell, wurden sie bestens frisch gehalten.

Wie läuft die Bestellung und der Blumenversand ab?

Bei Fleurop und Blume 2000 besteht die Möglichkeit, zwischen Standardlieferung, Terminlieferung, also der Lieferung der Blumen zu einem bestimmten Datum und Expresslieferung, welche natürlich Aufpreis kostet. Falls der Strauß allerdings dringend benötigt wird und er noch am selben Tag geliefert werden soll, ist dieser Betrag durchaus zu verschmerzen. Weltweit untersteht Fleurop das engmaschigste Netz lokaler Floristen, wodurch eine äußerst schnelle Lieferung auch an Orte weiter außerhalb garantiert wird. Im Zusammenhang damit können allerdings die Zusammenstellungen der Sträuße von der Darstellung im Internet etwas abweichen, da der (lokale) Florist für die Komposition letztendlich verantwortlich ist. Doch ein Schuss individueller, spontaner Kreativität schadet schließlich meist nicht, auch wenn zugegeben muss, dass die einzigartige Kreation unter Umständen auch nicht gefallen kann. Der Florist fügt aber lediglich Details an, alle im Internet dargestellten Blumen sind selbstverständlich enthalten. Was die Extras anbelangt, muss sich der Besteller auf die Kenntnisse und Geschmackssicherheit des gelernten Floristen verlassen.

Erfahrungen mit Fleurop

Fleurop liefert laut Testberichten absolut pünktlich*. Die Blumen sind mit Papier umwickelt und die Stile zusätzlich mit feuchtem Tuch, um sie frisch zu halten. Sie kommen sehr frisch an und bleiben dies auch längere Zeit. Die Kriterien, auf die es im Wesentlichen ankommt, also Pünktlichkeit, Qualität und Frische der Lieferung sind also bestens erfüllt. Was Fleurop außerdem auszeichnet, ist seine Kundenfreundlichkeit und der kontinuierliche Dialog ab dem Zeitpunkt der Bestellung. Mehrmals erkundigt sich der Anbieter nach der Zufriedenheit und hält seine Kunden per E-Mail auf dem Laufenden, was den Status seiner Bestellung anbelangt. Zudem ist eine Grußkarte, sofern gewünscht, gratis enthalten.

  • Lieferung weltweit
  • durch lokale Floristen, äußerst schnelle Lieferung
  • Grußkarte kostenlos enthalten

Lesenswert: Blumen sagen mehr als eine SMS

Erfahrungen mit Blume 2000

Blume 2000 bietet seinen Neukunden als Startgeschenk einen Gutschein von fünf Euro an*, der bei der ersten Bestellung gleich eingelöst werden kann. Eine Karte ist zwar nicht kostenlos enthalten, doch diese ist schließlich nicht immer notwendig. Allerdings liegt der Bestellung ein leicht verständliches Handbuch zur perfekten Pflege der bestellten Blumen bei, eine schöne und praktische Idee. Die Blumen werden in einer Frischebox versendet, die durch ihre Größe zudem garantiert, dass der Strauß nicht gequetscht wird. Ähnlich wie bei Fleurop werden die Schnittstellen zudem mit feuchtem Flies umwickelt, was optimale kontinuierliche Frische gewährleistet. Zudem wirbt Blume 2000 mit einer 7-Tage-Frische-Garantie und Geld-zurück-Garantie. Was die Blumenkomposition anbetrifft, hält sich Blume 2000 im Gegensatz zu Fleurop haargenau an die Vorgaben des Produktbildes im Internet. Qualität und Frische von Blume 2000 und Fleurop stehen sich um nichts nach.

  • 7 Tage Frische Garantie.
  • Geld zurück Garantie.
  • fünf Euro Gutschein für Neukunden.

Lesenswert: Erfahrungsbericht über den guten Service bei Blume 2000

Blume 2000 oder Fleurop – Mein Fazit

Wer also eine sehr schnelle Lieferung, individuellere Kompositionen und eine Gratiskarte bevorzugt, sollte den ersten Versuch bei Fleurop wagen, wer hingegen einen kleinen Rabatt und ein Handbuch einheimsen möchte und sich genau den abgebildeten Strauß erträumt, bei Blume 2000. Eine schlechte Entscheidung wird aber aller Wahrscheinlichkeit nach niemand treffen!

Direkt zu Fleurop*  Direkt zu Blume2000*

Teile diesen Beitrag