Adobe Photoshop oder CorelDraw? Grafikprogramme für Raster oder Vektorgrafiken

Grafikprogramm für Raster oder Vektorgrafiken

Büro

Nicht selten müssen Bilder vor der Präsentation bearbeitet werden. Im Handel sind dazu mehrere Grafikprogramme erhältlich. Dabei unterscheidet man zwei verschiedene Arten: Raster- und Vektorgrafiken. Um jeweils ein Raster- und ein Vektorprogramm handelt es sich bei Adobe Photoshop und CorelDraw. Doch welches ist besser?

Adobe Photoshop oder CorelDraw – Direkter Preis- Leistungsvergleich

Ich habe beide mal näher angeschaut, um euch einen kleinen Eindruck zu vermitteln. [info icon=“info“ ]Wichtig: Diese Tabelle beruht auf dem Stand vom 22.09.2013. Da sich Angebote täglich ändern können, spiegelt diese Tabelle natürlich nicht aktuelle Ergebnisse wieder. Sie soll lediglich einen Eindruck zu den Preis- Leistungsunterschieden vermitteln. (Irrtümer und Preisänderungen vorbehalten)[/info]

Stand: 22.09.13CorelDraw X6 Graphics SuiteAdobe Photoshop CS6Adobe Photoshop Elements 11
Programmtyp:Vektrografikprogramm, ZeichenprogrammHDR Software, RAW Konverter, BildbearbeitungBildbearbeitung
mindest Systemvoraussetzungen:32 Bit, 800 MHz Prozessor, 512 MB Arbeitsspeicher, 750 MB Festplattenspeicher32 Bit, 1500 MHz Prozessor, 1024 MB Arbeitsspeicher, 1000 MB Festplattenspeicher32 Bit, 1600 MHz Prozessor, 1024 MB Arbeitsspeicher, 4000 MB Festplattenspeicher
Anwendungsbereiche:Bildbearbeitung von Vektorgrafiken, Bildbearbeitung von Rastergrafiken, Bilder konvertieren, Webgrafiken erstellen, Screenshots erstellen, BildersuchfunktionBildbearbeitung von Rastergrafiken, RAW-Bearbeitung, Panorama-Bearbeitung, HDR-BearbeitungBildbearbeitung von Rastergrafiken, Bilder verwalten, Georeferenzierung (Geotagging), Fotobücher erstellen, Bildersuchfunktion, Onlineanbindung für Bilderupload

Lesenswert: Raster oder Vektorgrafiken

Adobe Photoshop CS6 und Elements 11

Beim Adobe Photoshop handelt es sich um ein Rastergrafikprogramm, also ein Programm bei dem die Rastergrafiken aus Pixeln bestehen. Vektorgrafiken bestehen hingegen aus Kurven und Linien. Ein typisches Beispiel einer Rastergrafik ist ein Foto das mit einer Digitalkamera aufgenommen wurde. Adobe Photoshop ist im Bereich der Bildbearbeitung sowie Druckvorstufe weltweiter Marktführer und marktbeherrschend. Die Anwendung ist für die Betriebssysteme Microsoft Windows und Mac OS verfügbar.

Video: Einblick in die Benutzoberfläche von Adobe Photoshop CS6

Generell wird das Programm als funktionsreichstes Bildbearbeitungsprogramm angesehen. Bei der bildbearbeitenden Branche konnte sich Adobe Photoshop als Industriestandard durchsetzten. Weltweit wird das Bearbeitungsprogramm von circa 10 Millionen Anwendern benutzt, davon etwa 90 Prozent von professionellen Gestaltern. Adobe Photoshop gibt es in unterschiedlichen Ausführungen, so richtet sich Adobe Photoshop Element vor allem an Heimanwender*. Umfangreichere und teurere Versionen von Photoshop* finden hingegen meist im professionellen Bereich ihre Anwendung. Mit Adobe Photoshop können auf einfache Art Bilder aus Digitalkameras nachbearbeitet werden, weshalb das Programm häufig zusammen mit Scannern und Digitalkameras ausgeliefert wird.

Bestseller Nr. 1
Adobe Photoshop CC: Das umfassende Handbuch
  • Sibylle Mühlke
  • Herausgeber: Rheinwerk Design
  • Auflage Nr. 1 (26.09.2016)
  • Gebundene Ausgabe: 1202 Seiten

Letzte Aktualisierung am 19.08.2019 um 14:54 Uhr / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

CorelDraw X6

CorelDRAW ist ebenfalls ein professionelles Bildbearbeitungsprogramm. Mit dieser umfangreichen Grafiklösung können Projekte unterschiedlichster Art bearbeitet werden. Angefangen von der Gestaltung von Logos und Webgrafiken bis hin zu ansprechender Illustrationen und Erstellen mehrseitiger Marketing-Broschüren. Mit CorelDRAW kann nicht nur in hoher Geschwindigkeit bearbeitet werden, sondern darüber hinaus können auch große Dateien und Bilder schnell bearbeitet werden. Auch wenn mehrere Anwendungen zur gleichen Zeit ausgeführt werden, reagiert das Programm noch überaus schnell.

Video: Einblick in die Gestaltung eines Logos mit CorelDraw

Beim neuen CorelDRAW Graphics Suite X6* handelt es sich um ein ausgereiftes Komplettpaket. Es ist vor allem für den professionellen Bereich des Grafikdesigns und der Bildbearbeitung geeignet. Bildbearbeitungsprogramme auf Rastergrafiken wie Adobe Photoshop haben sich vor allem auf die Erstellung, Veränderung, Manipulation und Verbesserung digitaler Bilder spezialisiert. Sie dienen also hauptsächlich der Optimierung von Bildern und werden teilweise auch als Malprogramme verwendet.

Vektorprogramme wie CorelDRAW dienen der Herstellung von Illustrationen und Zeichnungen. Sie bieten Funktionen zum Erstellen geometrischer Formen wie Kreise, Rechtecke oder Linien an, genauso wie zum Erstellen komplexer Formen und Transparenzeffekten sowie Farbverläufen. Bei CorelDRAW werden im Gegensatz zu Adobe Photoshop Objekte in einer Zeichnung nicht in Pixelform gespeichert, sondern als Vektoren. Vektorgrafiken lassen sich daher auch beliebig verkleinern, drehen oder vergrößern, ohne dass es dabei zu Qualitätsverlusten kommt. Bei übermäßiger Skalierung sieht man bei Rastergrafiken hingegen die Pixel. Außerdem werden teilweise auch Artefakte sowie ähnliche Bildfehler sichtbar.

SaleBestseller Nr. 1
Corel Draw Home & Student Suite 2018, deutsch WIN Box|2018|1|-|Windows|Disc|Disc
  • Komplettlösung für Ihre Grafikdesign Intuitiver Einstieg Zahlreiche Vorlagen, Fotos, Illustrationen u.v.m. Kompatibel mit vielen Dateiformaten

Letzte Aktualisierung am 19.08.2019 um 14:54 Uhr / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Lesenswert: Einführung in Vektrografiken

Adobe Photoshop oder CorelDraw? Mein Fazit

Ob aber CorelDRAW besser ist als Adobe Photoshop lässt sich so einfach nicht beantworten. Es kommt immer darauf an, welcher Hauptverwendung das Programm dienen soll. Jedes Bildbearbeitungsprogramm hat seine Vor- und Nachteile. Zum einfachen optimieren von Bildern aus der Digitalkamera dürfte Adobe Photoshop die bessere Lösung sein. Komplexe Illustrationen oder Zeichnungen werden hingegen besser mit CorelDRAW hergestellt.