Englisches Fernsehen in Deutschland empfangen

Englische Fernsehsender live aus England

Englisches Fernsehen in Deutschland? Das ist nicht nur für Engländer interessant. Wenn man der englischen Sprache mächtig ist, kann man auf diesem Weg Filme und Serien in der Original Sprache anschauen. Bei geringeren Kenntnissen kann man mit den englischen Fernsehsendern natürlich auch sehr gut die Sprache und vor allem die Aussprache lernen. Wie dem auch sei, im nachfolgenden Artikel zeige ich, welche Sender zu welchen Konditionen bei den verschiedenen Anbietern zu Verfügung stehen.

Fernsehen

Englisches Fernsehen über Kabel oder SAT

Die meisten Angebote lassen sich als Option dazu buchen. So zahlt man wirklich nur das was man auch schauen möchte. Zu den Highlights der Sender zählen meiner Meinung nach TNT Serie, TNT Film National Geographic, ESPN America und Fox Serie.

Kabel Deutschland

Kabel International Englisch: TNT Serie, TNT Film, National Geographic, ESPN America, Disney XD, Disney Junior, Cartoon Network, Boomerang, BBC World Service, BBC Entertainment

9,90 € für Kabel Englisch

Jetzt Kabel Deutschland besuchen*

Unitymedia

  • Englische Sender: Daystar, Bloomberg TV, CNN International, BBC World News, France 24, Al Jazeera, Sky News, CCTV News, Russia Today, National Geographic Channel, TNT Serie, FOX Serie, AXN, TNT Film, Cartoon Network, Motors TV, ESPN, Extreme Channel, Nautical Channel, ESPN America, Entertainment Channel, VH1 Classic, BBC Entertainment, Blue Hustler, Boomerang, Baby First, Baby TV, Kids Co, GOD Channel, Euronews English, CNBC, The Poker Channel
  • die Sender sind auf die Pakete “Digital TV”, “Digital TV Highlights” und “Digital TV Bonus” verteilt.

Jetzt Unitymedia besuchen*

Tele Columbus

  • DigitalTV England Basic: EuroNews Englisch
  • 2,99 € für Digital TV England Basic

Jetzt Tele Columbus besuchen*

Englisches Fernsehen in Deutschland – Mein Fazit

Wem die Sender von Kabel Deutschland reichen der bekommt für knapp zehn Euro schon ziemlich viel Geboten. Bei Unitymedia ist das Angebot natürlich überwältigend, aber man muss sich die drei Pakete in den die vielen Sender stecken genau anschauen und abwiegen, welches das Beste für einen selber ist. Über Tele Columbus braucht man wohl nichts weiter sagen, das ist sehr dürftig.

1 Kommentar zu Englisches Fernsehen in Deutschland empfangen

  1. Also für “brauchbare” Sender ist wohl eine Satellitenantenne nötig. Was die Deutschen Kabelanbieter im Paket (für extra Geld) haben, wird wohl nur eine Minderheit interessieren. Es wäre mal interessant zu wissen, ob Englisches (Staats-) Fernsehen im Deutschen Kabel nicht so richtig erlaubt ist. In Holland sind die Kanäle der BBC ganz normal überall mit dabei.
    Gemäß dieser Liste: http://go.bb24.biz/?id=459 sind eine ganze Anzahl Englischer Programme frei über Satellit zu empfangen. Mit einer 80-cm-Antenne sollte das westlich des Bogens “Hamburg-Magdeburg-Nürnberg-Stuttgart” möglich sein.

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.

*